ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS AND I'M SINGING YEAH,YEAH... [KROSNOFF]

Krosnoff

And I'm Singing Yeah,Yeah... [Pop]


RELEASE: 01.06.2007


LABEL: Ferryhouse Productions

VERTRIEB: Warner Music Group

WEBSITE: www.krosnoff.de

MySpace Amazon 

Krosnoff - Rock und Balladen, direkt und sanft.

Krosnoffs Album „And I´m Singing Yeah, Yeah...“ ist voller musikalischer Widersprüche, roh und direkt, gleichzeitig sanft und einschmeichelnd aber immer gradlinig und authentisch. Hier kommt nichts gekünstelt, aufgesetzt oder glatt gebügelt.

Unzählige Live-Auftritte in verrauchten Clubs und auf Festivalbühnen haben die Band zu einem souveränen Klangkörper zusammengeschweißt. Die Band ist „tight“ und „grooved“ derart, dass jedes Konzert fast sofort zu einer ausgelassenen Party wird. Die jahrelange „Mucke“ hat Spuren hinterlassen im besten Sinne des Wortes und hat die Band zu internationalem Standard reifen lassen. Krosnoff wird ab sofort zu den ganz Großen im Rockgeschäft gezählt werden müssen.

(Quelle: Ferryhouse Productions, 2007)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.84)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 3 + 7 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
02Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
03Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
04Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
05Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
06Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
07Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
08Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
09La Ventura
A New Beginning

VÖ: 28.08.2009
10I Heart Hiroshima
Tuff Teef

VÖ: 13.11.2008

CD-WECHSLER

Antropophobia
Overunit Machine


Sexsmith, Ron
Long Player Late Bloomer


In Extremo
Am goldenen Rhein


Bocelli, Andrea
Amore


Romano, Aldo
Origine


Gorillaz
Plastic Beach



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt