ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS ARM'S WAY [ISLANDS]

Islands

Arm's Way [Rock / Alternative]


RELEASE: 16.05.2008


LABEL: Rough Trade

VERTRIEB: Rough Trade

WEBSITE: islandsareforever.com

Arm's Way Facebook MySpace Amazon 

Insulanern sagt man ja nach, dass sie sich ohne fremde Einflüsse, sozusagen isoliert von allen Trends und damit höchst eigenständig entwickeln können. Genau dies haben Islands auch getan seit ihrem Debüt Album von 2006. Hervorgegangen aus den Unicorns, die sich dank ausufernder Konzerte in Subkultur-Kreisen schnell einen legendären Status erspielten, sind Islands nun offiziell vom Duo mit Gästen zum Sextett angewachsen, und das hört man in fast jedem Song. Der hochgelobte Songwriter Nick Thorbum lässt seine skurrilen Ideen nun gerne in höchst opulent-orchestrale Arrangements verpacken. Zwar mag man das noch immer als Indierock bezeichnen, aber enge Stilgrenzen werden hier ganz sicher bis ins letzte ausgelotet, wenn nicht sogar überschritten. So reichen die musikalischen Landschaften auf der Insel von spacigem Progrock über Synthiesounds, Latin-Beats bis Art-Rock und Alternative-Country. Dass das neue Werk Fans und Kritiker gleichermaßen begeisern wird, ist auch ein Verdienst von Co-Producer Ryan Hadlock, der schon die Sounds von Blonde Redhead und Stephen Malkmus veredeln durfte.

(Quelle: Rough Trade, 2008)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.92)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 4 + 5 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Dakota Suite
The End Of Trying


Reamonn
Reamonn Live


Rebel Meets Rebel
Rebel Meets Rebel


Burnt Friedman
First Night Forever


Autumn, Emilie
Opheliac (Deluxe Edition)


Dawson, Julian
Deep Rain



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt