ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS ANTIKRISIS [MEC YEK]

Mec Yek

Antikrisis [Weltmusik]


RELEASE: 01.08.2008


LABEL: Choux De Bruxelles

VERTRIEB: Broken Silence


MySpace Amazon 

Das Albumdebüt der belgischen Balkan-Folk / Pop-Formation MEC YEK feat. PIET MARIS (JAUNE TOUJOURS), KATJA & MIELKA POHLODKOVA bietet Gypsy-Euphorie pur.

Die in Brüssel ansässige Band MEC YEK (Another One) um den von der World-Music-Formation JAUNE TOUJOURS bekannten Sänger und Akkordeonisten PIET MARIS widmet sich bereits seit mehreren Jahren den osteuropäischen Klängen und Rhythmen. Und hier ist es nun: Das Debütalbum Antikrisis, mit seinem passenden Titel zum aktuellen Zeitgeschehen. Ein Werk voller musikalischer Überraschungen und einem ansteckend-erfrischenden Sound. Instrumentiert mit Akkordeon, Klarinette, Saxophon, Ukulele, Kontrabass und Schlagzeug entfacht das Sextett ein mit Jazz- und Reggae-Elementen angereichertes Feuerwerk aus Balkan-Folk und Pop. Im Mittelpunkt des Geschehen stehen dabei die beiden aus der Slowakai stammenden Sängerinnen Katia & Mielka Pohlodkova, die sich die Vocalparts mit PIET MARIS teilen und die dem Ganzen erst das authentische Gypsy-Flair verleihen. Ein Muss für alle Freunde von BALKAN BEAT BOX, SHANTEL und GOGOL BORDELLO.

(Quelle: Broken Silence, 31.7.2008)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.83)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 4 + 3 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
03Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
04Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
05Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
06Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
07Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
08Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
09La Ventura
A New Beginning

VÖ: 28.08.2009
10Carrack, Paul
A Different Hat

VÖ: 12.11.2010

CD-WECHSLER

Raunchy
Wasteland Discotheque


Bookish, Simon
Everything Everything


Hussey, Wayne
Bare


Chisel, Cory
Death Won’t Send A Letter


Coldplay
Viva La Vida


Cursive
MAMA,I'M SWOLLEN



© medienprojekt 2017 Impressum  Kontakt