ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS AROUND THE WORLD [SENOR COCONUT]

Senor Coconut

Around The World [Electronic / Dance]


RELEASE: 13.06.2008


LABEL: PIAS

VERTRIEB: Rough Trade

WEBSITE: www.senor-coconut.com

MySpace Amazon 

SEÑOR COCONUT, der Mann der Tausend Aliase hat wieder zugeschlagen und alle überrascht. Nach „El Baile Alemán“ (gewidmet den deutschen Elektro-Pionieren Kraftwerk), „Fiesta Songs“ (eine fröhliche Sammlung populären Liedguts, u.a. „Smooth Operator“, „Beat It“, „Smoke on the Water“) und „Yellow Fever“ (eine Hommage an die japanischen Kollegen des Yellow Magic Orchestras) kommt jetzt nun der vierte Streich, an dem der musikalische Ritter der Kokosnuss bald ein Jahr in realen und virtuellen Studios gearbeitet hat. „Around the World“ ist eigentlich ein schlichtes Popalbum, wäre da nicht el Señor alias Atom.

Für „Around the World“ hat er wieder aus Welthits „Elektro-Latino“-Songs gebastelt. Und wieder hat SEÑOR COCONUT erst einmal das Großorchester, mit dem er nun schon seit vielen Jahren seine Konzepte bei stürmisch gefeierten Tourneen auf den Bühnen umsetzt, aufgenommen, um später dann im eigenen Studio in Santiago de Chile die Aufnahmen auseinander zu nehmen, um sie dann neu zusammen zu setzen. Als Sänger standen ihm sein Frontmann ARGENIS BRITO, der Crooner LOUIS AUSTEN (ja, der Wiener Frank Sinatra!) und erwähnter STEPHAN REMMLER (natürlich mit seinem Welt Hit „Da Da Da“) zur Seite.

Der Titel „Around the World“ von den Franzosen Daft Punk gibt den Rahmen dieser Ausnahme-Produktion, es ist der rote Faden, der sich durch das Album zieht. Der Titel taucht daher auch dreimal auf dem Album auf, als Einleitung, Interlude und Abschluss. Electronica, die wieder auf ihre akustischen Füße gestellt wird, denn der kreative Prozess von Señor Coconut ist keine Einbahnstraße.

Tracklisting
01. Around The World (Intro)
02. Sweet Dreams
03. DaDaDa feat. Stephan Remmler
04. Kiss
05. Corcovado Que Rico El Mambo
06. Around The World (Interlude)
07. Que Rico El Mambo
08. Pinball Chacha
09. White Horse
10. La Vida Da Es Llena De Cables
11. Moscow Discow
12. Around The World (Outro)
13. Dreams Are My Reality feat. Louis Austen
14. Voodoo Dreams (Atom Tm Remix)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.91)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 1 + 5 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
03Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
04Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
05Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
06Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
07Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
08La Ventura
A New Beginning

VÖ: 28.08.2009
09Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
10Frontier(s)
There Will Be No Miracles Here

VÖ: 20.08.2010

CD-WECHSLER

Motörhead
The Wörld Is Yours


Duquende
Live In Cirque D'Hiver Paris


M.A.N.D.Y.
Get Physical 7th Anniversary Compilation


Obtest
Gyvybes Medis


Delay, Vladislav
Tummaa


Rapkolik
Mucize



© medienprojekt 2017 Impressum  Kontakt