ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS A TRIBUTE TO: DIE GOLDENEN ZITRONEN [V.A.]

V.A.

A Tribute To: Die Goldenen Zitronen [Rock / Alternative]


RELEASE: 04.07.2008


LABEL: Major Label

VERTRIEB: Broken Silence


Amazon 

Der nicht uninteressanten Band DIE GOLDENEN ZITRONEN wird von einem
befreundeten Label Referenz erwiesen und salutiert, aber so was von
mannigfaltig und spitze, dass es auch uns eine Freude ist und diese
Typen vom Major-Label, wo das Dingen nun erscheint, sind uns
Popperpunkern sowieso grundsympathisch, also weisen wir doch gerne
mit ab jetzt kürzeren Sätzen darauf hin:

A Tribute to Goldene Zitronen!

Da ist jede der 300 Musikrichtungen dabei, die sich die Goldies (wie
sie sich zärtlich selber im hauseigenen Proberaum nennen) im
Laufe ihrer 22 Jahre Geschichte mal irgendwann geleistet haben.

Die Verehrer heißen BERNADETTE LA HENGST, STATION 17, GUTS PIE
EARSHOT, WOLFGANG MÜLLER & MAX MÜLLER, JAPANISCHE KAMPFHÖRSPIELE,
PELZIG, ROBAG WRUHME, KNARF RELLÖM TRINITY, PETERS, JAKE THE RAPPER
und andere - insgesamt fette 24 Stück!

Und herauskommen spezielle Spezialtracks, kurzweilige Geschichten,
sogar Songs, welche die Zitronen niemals gespielt haben (!) und sogar
einen unveröffentlichten von ihnen selber, nämlich ein Les
Robbespierres-Cover. Endlich erfährt man, das Doris niemals wirklich
in der Gang war und warum Rainald Grebe für immer Punk ist.

In puncto Ausstattung ist das allerfeinst gemacht: Die Vinyl-DLP
erscheint als "Porsche unter den Genschern" in allerfeinster Deluxe-
Ausstattung. Aufwendigstes 4-Farb-Klappcover mit massig Fotos &
Infotexten, 4 farbige Innenhüllen, solides Vinyl und die CD kommt
auch als ultraschickes Digipack mit 28 seitigem Booklet!

Kommentar Schorsch Kamerun: "Scheiße, ihr seid echt riesig!! Wir
sind sehr froh darüber, das ihr uns (.) so lieb habt. Danke für
alles. (.) Das "Anderssein" ernst nehmen. (.) das ausschließlich
Geilste!!!" (Text stark gekürzt und aus dem Zusammenhang gerissen)


(Quelle: Nobistor, 10.7.2008)



Extrem liebevoll zusammengestellter und gestalteter Tributesampler zu Ehren der Hamburger Punk-und Indie-Institution DIE GOLDENEN ZITRONEN - genreübergreifend, charmant und voller Überraschungen.

Das vom Leipziger Major Label in Kooperation mit SM-Musik erstellte Tribute erscheint nach über 2-jähriger Vorarbeit und entspricht in seiner Ästhetik und Haltung perfekt dem Ethos der GOLDENEN ZITRONEN, die sich als permanente Verweigerer und Innovationsbefürworter durch diverse musikalische Genres bewegten, oft genug mit der Nase soweit vorne, dass das gerade neu gewonnene Publikum zu träge für die radikalen Brüche war. Genau wie die Fans der ZITRONEN bis heute oftmals auch Anhänger bestimmter Phasen des Bandschaffens sind, finden sich hier Coversongs von 1986 bis 2008 sowie nicht wenige eigenständige Hommagen. 24 Tracks voller Entdeckungslust und Mainstream-Verweigerung, gespielt sowohl von alten Wegbegleitern (KNARF RELLÖM TRINITY, BERNADETTE LA HENGST, WOLFGANG & MAX MÜLLER), aktuellen Interpreten wie RAINALD GREBE, PETERS., DIE STRAFE und JAPANISCHE KAMPFHÖRSPIELE bis zu noch unbekannten Bands und Projekten, die den großen Namen aber in nichts nachstehen. Das musikalische Spektrum reicht dabei von Elektronik, Indie und Trashpop bis zu Punk, Crust und Noise.

Die CD erscheint im Digipack mit 28-seitigem 4c-Booklet, die Doppel-LP im Gatefold-Cover mit 4c-bedruckten, stabilen Innenhüllen - beide Formate mit ausführlichen Linernotes, historischen Zitronen-Bandfotos und kompletter Diskografie sowie Fotos und Infos zu den beteiligten Artists. Ein absolutes Muss!

Tracklist:

KNARF RELLÖM TRINITY / Ansage
DIE GOLDENEN ZITRONEN / Der Wiederholer (live)
STATION 17 / Mila
ROBAG WRUHME / Wenn Ich Ein Turnschuh Wär
PETERS. / Zitronenwalzer
BERNADETTE LA HENGST / Widersprüche
INTERSTATE 5 / Flimmern
WOLFGANG & MAX MÜLLER / Doris: Ich War Nie In Der Gang
DUAL QUATTRO feat. JAKE THE RAPPER / Der Bürgermeister
KAMPFHUND GALACTICA / Wo Bleibt Mein Pferd
TILL STELLMACHER / Man Kann Auch (Ohne)
JAPANISCHE KAMPFHÖRSPIELE / Diese Menschen Sind Halbwegs Ehrlich
GUTS PIE EARSHOT / Sklavenkarawane
PELZIG / Meine Kleine Welt
DYSE / Weil Wir einverstanden Sind
DIE STRAFE / Doch Dunkle Wolken Zogen Auf
HERR NEUMANN / Das Hat Nichts Zu Tun Mit Kunst
CARSTEN VOLLMER / Mogelpackung
INSPECULUM / Des Teufels Wanderer
LOS BANDITOS / Psycho
REINHARDT COOPER QUARTETT / Angst Und Bange Am Stück
DON VITO / Alles Was Ich Will
KHMER / Ich Vermisse Dich (Skinheadmädchen II)
RAINALD GREBE / Für immer Punk

(Quelle: Broken Silence, 3.7.2008)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.95)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 1 + 7 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
03Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
04Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
05Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
06Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
07Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
08Carrack, Paul
A Different Hat

VÖ: 12.11.2010
09Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
10Frontier(s)
There Will Be No Miracles Here

VÖ: 20.08.2010

CD-WECHSLER

Depreciation Guild, The
Spirit Youth


Mighty Orq, The
To The Bone


Colorlist
Photographs


Miss Li
Dancing The Whole Way Home


Jack Slater
Blut/Macht/Frei


Zebrahead
Phoenix



© medienprojekt 2017 Impressum  Kontakt