ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS WE THE FALLEN [PSYCLON NINE]

Psyclon Nine

We the fallen [Hard / Heavy]


RELEASE: 09.10.2009


LABEL: Dependent

VERTRIEB: Alive!


MySpace Amazon 

Es ist die perfekt umgesetzte Kollaboration zwischen Electro, Black Metal, Hardcore, Rock, Industrial und Noise, die dem Album diese Krone aufsetzt.

Eine Landschaft nach der Apokalypse. Zäh und seelenlos stampft eine Kolonne schleppend durch die Tristesse, aber man sieht sie nicht, weil - die Sonne ist tot!
Frostklirrend, pechschwarz, Schemen erahnbar aber nichts wirklich erkennbar, nur von einem widerlichen Schreien zerrissen.

"We The Fallen" ("Wir, die Gefallenen") klingt fies, böse, zäh, gemein, hart, schmutzig, gräßlich, hässlich, boshaft, schauderhaft, hasserfüllt und unangenehm. "We The Fallen" ist, nicht dieses kleine böse Wort nur so dahergesagt, sondern "We The Fallen" ist wirklich evil!

(Quelle: Alive!, 2009)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.89)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 1 + 7 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Bird And The Bee, The
The Bird And The Bee


Weller, Paul
Wake Up The Nation


Turner, Gecko
Gone Done South


Devine, Kevin
Brother's Blood


Cale, J.J.
Roll On


Palminger, Jacques & The Kings Of DubRock
Mondo Cherry



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt