ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS THAT'S HOW WE ROLL [SUPERCHARGER]

Supercharger

That's How We Roll [Hard / Heavy]


RELEASE: 18.03.2011


LABEL: VME

VERTRIEB: Soulfood

WEBSITE: www.supercharger.dk

Facebook MySpace Youtube Amazon 

SUPERCHARGER sind seit ihrem Asskicker "Handgrenade Blues" als heißer dänischer Rotz-Rock-Import auch hierzulande ein Geheimtipp unter Genießern.



"That's How We Roll" ist der perfekte Titel für die Mischung aus hart und herzlich. SUPERCHARGER haben eine coole Verbindung aus Leidenschaft und Durchschlagskraft gefunden.

Sie rocken basisch, aber dennoch mit jeder Menge Detailgespür, sie tragen ihr Herz auf der Zunge, sind aber echte Kerle. Kurzum: SUPERCHARGER liefern den Soundtrack für verschweißte Clubnächte in speckigen Jeans; ein Bier in der einen, 'ne schicke Braut an der anderen Hand.

Das kann durchaus begeistern.

(Quelle: Gordeon Music, 19.1.2011)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.97)



Zurück zur Übersicht


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 2 + 3 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
03Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
04Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
05Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
06Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
07Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
08Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
09Frontier(s)
There Will Be No Miracles Here

VÖ: 20.08.2010
10I Heart Hiroshima
Tuff Teef

VÖ: 13.11.2008

CD-WECHSLER

M. Walking On The Water
Flowers Of The Departed


Beck, Jeff
Performing This Week...-Live At Ronnie Scotts


Impious
Death Domination


Brings
Hay! Hay! Hay!


Number Twelve Looks Like You, The
Worse Than Alone


Popp, Frank
Receiver



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt