ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS THE STARS AT SAINT ANDREA [DEVICS]

Devics

The Stars At Saint Andrea [Rock / Alternative]


RELEASE: 17.03.2006


LABEL: Bella Union/Cooperative Music

VERTRIEB: Rough Trade

WEBSITE: www.devics.com

Das zweite Devics-Album „The Stars At Saint Andrea“ aus dem Jahr 2003 war ein Werk voller hypnotisierender Schönheit und verhalf dem Duo um Sängerin Sara Lov und Multi-Instrumentalist und Teilzeitsänger Dustin O'Halloran zu einem Kultstatus im Underground. Oftmals verglichen mit Größen wie Mazzy Star, PJ Harvey, Portishead und Throwing Muses kehrten die beiden Wahlitaliener 2004 in ihre Heimat Los Angeles zurück, um die Arbeiten an ihrem neuen Album „Push The Heart“ fertig zu stellen. Es hat sich gelohnt, das Ergebnis ist eine Offenbarung der alten Stärken wunderschön instrumentierte und intime Songs zu schreiben und gleichzeitig ein Aufruf zu neuen musikalischen Ufern.

(Quelle: PR | Cooperative Music, 23.12.2005)


Rate this:
  (Ø 2.96)

Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 8 + 5 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
02Ezio
Ten Thousand Bars - Live

VÖ: 09.01.2009
03Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
04Cole, Natalie
Leavin'

VÖ: 02.02.2007
05Moby
Last Night

VÖ: 28.03.2008
06Shortino
Chasing my Dream

VÖ: 26.06.2009
0778 Plus
Wandelwelt

VÖ: 20.06.2008
08Zebrahead
Phoenix

VÖ: 01.08.2008
09Kalkbrenner, Paul
Icke wieder

VÖ: 03.06.2011
10B.B. King
One Kind Favor

VÖ: 17.10.2008

CD-WECHSLER

Iron & Wine
Kiss Each Other Clean


Heartbreak Stereo
Inspiration (Back From The Dead)


We Got This Far
Blunt force volume


3OH!3
Streets Of Gold


Paier, Klaus & Valcic, Asja
À Deux


So Weiss
Happiness For A Moment



© medienprojekt 2022 Impressum  Kontakt