ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS HALLO MUSIK [PRINZ PI]

Prinz Pi

Hallo Musik [HipHop / Rap]


RELEASE: 02.12.2011


LABEL: Keine Liebe Records

VERTRIEB: Groove Attack

WEBSITE: prinzpi.biz

Hallo Musik MySpace Youtube Amazon 

Den meisten von Euch dürften noch die letzten Zeilen des letzten Songs auf dem letzen Album von PRINZ PI in den Ohren hallen: „Tschüss Deutscher Rap – Hallo Musik“, so verabschiedete sich der Künstler aus seinem bisher erfolgreichsten Album.



Der Prinz hat sich zusammengetan mit einer Handvoll Instrumentalisten und ist nun stolz, das Ergebnis präsentieren zu können: Ein Akustik-Album, das auch gleichzeitig eine Art Best Of darstellt. Die Fangemeinde bekam via Facebookumfrage Gelegenheit, ihre Schlüsselwerke aus seinem unfamgreichen Titelkatalog auszuwählen, die
darauf prompt neuinterpretiert wurden. So besteht die Hälfte des
Tracklistings aus von Fans bestimmten Songs.

Ein Querschnitt der musikalischen Entwicklung des großen Erzählers,
dessen Ausdrucksform nun einmal Rapmusik ist. Und auch ein guter Einstieg für neue Hörer, die eher etwas mit Gitarren anfangen können als mit Samples und klassischen HipHopbeats.
Nun denn: „Tschüss Deutscher Rap – Hallo Musik!

TRACKLISTING

  1. Du Bist
  2. Elfenbeinturm
  3. Drei Kreuze für Deutschland
  4. Trümmer
  5. Mädchen vom Werbeplakat
  6. Der neue iGod
  7. Fluch der Besten
  8. So viele Fragen
  9. Laura
  10. Der Druck steigt
  11. Generation Porno
  12. Königin von Kreuzberg
  13. Keine Liebe
  14. Keine Liebe PIANOVERSION

(Quelle: Groove Attack, 9.11.2011)


Rate this:
  (Ø 2.89)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 8 + 3 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Nemo
The Third Wave

VÖ: 31.07.2009
02Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
03Lionheart
The Will to Survive

VÖ: 13.02.2009
04Cole, Natalie
Leavin'

VÖ: 02.02.2007
05Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
06Machine Men
Scars & Wounds

VÖ: 06.03.2009
07Rubik
Bad Conscience Patrol

VÖ: 06.07.2007
08Francine
One Step Further

VÖ: 05.12.2008
09A-Team, The
Who Re-Framed The A-Team?

VÖ: 16.06.2006
101984
Open Jail

VÖ: 24.10.2008

CD-WECHSLER

Finke, Tommy
Poet der Affen/Poet Of The Apes


Corvus Corax
Cantus Buranus 2


Shafiq
Shafiq En' A-Free-Ka


Cult Of Luna
Eternal Kingdom


Young Jeezy
The Inspiration


White Stripes, The
Elephant



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt