ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS LULU [LOU REED & METALLICA]

Lou Reed & Metallica

Lulu [Hard / Heavy]


RELEASE: 28.10.2011


LABEL: Mercury

VERTRIEB: Universal

WEBSITE: www.loureedmetallica.com

Lulu Facebook Amazon 

Lou Reed und Metallica haben ein Album aufgenommen - und was man bei dieser Konstellation erwarten konnte, trat auch ein. "Lulu" ist ein echtes Kunstwerk. Die Idee entstand bei den Konzertveranstaltungen zum 25. Jubiläum der Rock & Roll Hall Of Fame in New York, die im Oktober 2009 stattfanden. Zu diesem Anlass teilten sich Metallica die Bühne mit Lou Reed und präsentierten gemeinsam Klassiker von The Velvet Underground. "Schon nach diesem Auftritt war uns klar, dass wir füreinander geschaffen waren", erklärt Lou Reed.



Die Idee bestand darin, Songs einzuspielen, die Lou Reed für den Theaterregisseur Robert Wilson und dessen "Lulu"-Inszenierung am Berliner Ensemble geschrieben hatte. Inspiration fand Lou Reed bei Frank Wedekinds Tragödien "Erdgeist" und "Die Büchse der Pandora", die zusammengenommen den "Lulu"-Stoff darstellen. "Die Texte von ihm waren wahnsinnig gehaltvoll, und die Musik dazu musste also diese Stimmung untermalen", erklärt James Hetfield den Part von Metallica. "Lars und ich saßen schließlich einfach nur mit einer Akustikgitarre da und füllten das leere Blatt, immer so wie es der jeweilige Song von uns verlangte. Ein echtes Geschenk war das, dieses Angebot, den Sachen unseren Metallica-Stempel aufdrücken zu dürfen. Und das haben wir dann auch getan."

"Wir mussten diese Lulu auf ganz raffinierte Weise zum Leben erwecken - und zwar in Form von Rocksongs", berichtet Lou Reed. "Und der härteste Rockansatz, den man sich nur denken kann, der stammt nun mal von Metallica, sie sind genau auf demjenigen Planeten beheimatet, um den es mir in diesem Fall ging. Dann spielten wir zusammen, und schon wusste ich: Mein Traum war in Erfüllung gegangen. Das Album ist das Beste, was ich jemals verzapft habe." "Lulu" ist ab Freitag als Download und in vier verschiedenen Formaten erhältlich, u.a. als Doppel-CD, Vinyl Doppel-LP, Limited Deluxe Edition inkl. Buch und als aufwändige Limited Deluxe Tube Edition (s. u.). Mehr Infos zu den Inhalten gibt’s in diesem Film:




(Quelle: Universal, 26.10.2011)


Rate this:
  (Ø 2.92)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 7 + 4 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
02Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
03Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
04Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
05Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
06La Ventura
A New Beginning

VÖ: 28.08.2009
07Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
08Frontier(s)
There Will Be No Miracles Here

VÖ: 20.08.2010
09I Heart Hiroshima
Tuff Teef

VÖ: 13.11.2008
10MUCC
Gokusai

VÖ: 23.02.2007

CD-WECHSLER

Poni Hoax
Poni Hoax


D'Angelo, Nino
Gli Album Originali


Vandervelde, David
The Moonstation House Band


Snoop Dogg
Ego Trippin


ACME MC
Zwischen Gut Und Böse


Despite
Clenched



© medienprojekt 2017 Impressum  Kontakt