ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS GUITAR HEAVEN: THE GREATEST GUITAR CLASSICS OF ALL TIME [SANTANA]

Santana

Guitar Heaven: The Greatest Guitar Classics Of All Time [Rock / Alternative]


RELEASE: 17.09.2010


LABEL: Arista

VERTRIEB: Sony Music

WEBSITE: www.santana.de

Guitar Heaven: The Greatest Guitar Classics Of All Time Facebook MySpace Amazon 

Fünf Jahre nach „All That I Am“ veröffentlicht Musiklegende Carlos Santana mit „Guitar Heaven: The Greatest Guitar Classics Of All Time“ endlich wieder ein neues Studioalbum. Der Longplayer, der in bewährter Konstellation mit Clive Davis entstand, enthält Neu-Interpretationen zahlreicher legendärer Songs, darunter „Whole Lotta Love“ (Led Zeppelin), „Riders On The Storm“ (Doors), “Back In Black” (AC/DC), “Sunshine Of Your Love” (Cream) und “Photograph” (Def Leppard).


Guitar Heaven sizzle reel video promo

Carlos Santana | MySpace Music Videos


Wie auch bei den höchst erfolgreichen und mit zahlreichen Grammys ausgezeichneten Alben „Supernatural“ (1999), „Shaman“ (2002) und „All That I Am“ (2005) arbeitete Carlos Santana mit einer Reihe hochkarätiger Sänger und Rapper zusammen. So finden sich im Tracklisting u. a. Namen wie Chris Cornell (Soundgarden, Audioslave), Chester Bennington (Linkin Park), Pat Monahan (Train), Rob Thomas (Matchbox Twenty), Scott Weiland (Stone Temple Pilots), Chris Daughtry, Gavin Rossdale (Bush), Joe Cocker und Nas. Auch einige hoch interessante Instrumentalisten wirkten an „Guitar Heaven“ mit, so z. B. Doors-Keyboarder Ray Manzarek und Cellist Yo-Yo Ma. Letzerer ist auf der ersten Single des Albums, dem George-Harrison-Song „While My Guitar Gently Weeps“ zu hören, den Carlos Santana im besonderem Gedenken an den 2001 verstorbenen Ex-Beatle aufnahm. Den Gesangspart übernahm die Sängerin India.Arie.

Die Aufnahmen fanden unter der Regie von Matt Serletic (Joe Cocker, Collective Soul u. a.) und Grammy-Preisträger Howard Benson (My Chemical Romance, Chris Cornell u. a.) statt. “Diese Songs aufzunehmen erforderte ein Höchstmaß an Vertrauen“, sagt Carlos Santana. „Angefangen von Matt Serletic über Howard Benson bis hin zu all diesen großartigen Sängern und fantastischen Musikern - sie alle vertrauten mir. Und ich vertraute Clive. Es war eine Kettenreaktion der Liebe. Denn dies ist die höchste Form der Liebe auf diesem Planeten: Vertrauen.“

Im Oktober wird Santana sein neues Album auch live in Deutschland präsentieren, insgesamt steht ein halbes Dutzend Termine hierzulande auf dem Tourplan.

Claros Santana live - Tourdates 2010

  • 07.10. Oberhausen, König-Pilsener-Arena
  • 13.10. Mannheim, SAP-Arena
  • 16.10. O2 World, Berlin
  • 17.10. München, Olympiahalle
  • 20.10. Friedrichshafen, Rothaus Halle
  • 23.10. Hamburg, O2 World

(Quelle: Sony Music, 14.9.2010)


FORMAT: CD + DVD Video


Rate this:
  (Ø 2.89)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 5 + 4 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
02Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
03Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
04Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
05Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
06Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
07Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
08Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
09Clues
Clues CD

VÖ: 15.05.2009
10La Ventura
A New Beginning

VÖ: 28.08.2009

CD-WECHSLER

Xerion
Nocturnal Misantropia


Queen
Absolute Greatest


My Sister Grenadine
Shine In The Dark


Sinatra, Frank
Unforgettable Songs


Monsters of Liedermaching
Sitzpogo


Brian Jonestown Massacre
Tepid Peppermint Wonderland



© medienprojekt 2017 Impressum  Kontakt