ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS LOVE COMES CLOSE [COLD CAVE]

Cold Cave

Love Comes Close [Rock / Alternative]


RELEASE: 13.11.2009


LABEL: Matador/Beggars Group

VERTRIEB: Indigo


Love Comes Close MySpace Amazon 

Süchtig machender Pop mit 80er-Jahre-Wurzeln: Wesley Eisold gibt sich charmant.

Ursprünglich war Cold Cave das Nebenprojekt von Wesley Eisold, der durch seine Beteiligung an Hardcore-Bands wie Some Girls, American Nightmare und Give Up The Ghost bekannt wurde, selbst aber keinerlei Erfahrungen in Sachen Songwriting hatte. Sein selbst geschriebenes Material kam aber dann so gut an, dass er ein paar Singles auf Labels wie Hospital Productions und dem japanischen Big Love Records veröffentlichte.

Cold Cave – "Love Comes Close" from Peter Jacobson on Vimeo.



Mit der Zeit entwickelte sich Cold Cave von einer Einmann-Vintage-Casio-Show zu einer Band, die mittlerweile zu einem veritablen Quartett herangewachsen ist: Dominick Fernow, Caralee McElroy (ex-Xiu Xiu) und Sarah Lipstate (Noveller) bringen nun ihre musikalischen Talente und Erfahrungen mit ein. "Love Comes Close" kombiniert die dunkle Dissonanz von Cabaret Voltaire und Throbbing Gristle mit dem Pop-Charme von New Order und der frühen Human League. Inhaltlich geht es um Romantik, Trostlosigkeit, Entfremdung und Nihilismus.

Das Ergebnis ist eine Kollektion von (sehn)süchtig machenden Popsongs mit einer dunklen, elektronischen Ader.

(Quelle: Indigo, 2009)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.92)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 8 + 4 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
02Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
03Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
04Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
05Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
06Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
07Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
08Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
09La Ventura
A New Beginning

VÖ: 28.08.2009
10I Heart Hiroshima
Tuff Teef

VÖ: 13.11.2008

CD-WECHSLER

Hoosiers, The
The Illusion Of Safety


Tokio Hotel
Scream (Ltd.Pur Edt.)


Nachtlüx
Nach Norden


Rouhana, Charbel
Dangerous


Francis International Airport
We Are Jealous, We Are Glass


Emily
Emilys Welt



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt