ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS SESSION (LIMITED 1 & 2) [HERBALISER BAND, THE]

Herbaliser Band, The

Session (Limited 1 & 2) [Pop]


RELEASE: 24.07.2009


LABEL: K7

VERTRIEB: Alive!

WEBSITE: www.herbaliser.com

MySpace Amazon 

Limitierte Version mit Session 1 und Session 2 im O-Card-Bundle

Seit 15 Jahren suchen und finden Jake Wherry und Ollie Teeba ihren Weg zwischen Jazz, Funk, Rare Groove und setzen dabei stets neue Wegmarken. Zunächst rankte sich ihr Oeuvre um instrumentale Beats, Breaks und Samples. Dann begannen die beiden West-Londoner, mit Gast-Rappern und Vokalisten zu arbeiten. Und als sie später zu gern gesehenen Gästen auf Festivals in der ganzen Welt wurden, erweiterten sie ihr Line-up zum Mini-Orchester, für das sie grossartige Arrangements schrieben. Im Jahre 2000 kam mit "Session 1" das erste Bandalbum, ein inzwischen sehr gesuchtes Item. Session 2 enthält 10 Jahre Herbaliser Hits live gespielt, von den frühen Underground beats und Breaks vom 1997er Album "Blow Your Headphones" zu den sanften Grooves der "Same As It Never Was".

Die limitierte Version enthält zusätzlich die rare Session 1. Gleichzeitig erscheint Session 2 unlimited.

(Quelle: Alive!, 2009)


FORMAT: Doppel-CD


Rate this:
  (Ø 2.89)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 3 + 7 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
03Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
04Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
05Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
06Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
07Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
08V.A.
Marie Antoinette - Das Musical

VÖ: 30.01.2009
09Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
10Illusion Fades
Killing ages

VÖ: 24.04.2009

CD-WECHSLER

Garish
Parade


Trammps, The
All The Hits & The Disco Inferno Millenium


Trencher
Lips


Purwien
Eins


Wainwright, Martha
Martha Wainwright's Piaf Record


Schelmish
Die hässlichen Kinder



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt