ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS CALL MY NAME [TOURE, DABY & MCDONALD, SKIP]

Toure, Daby & McDonald, Skip

CALL MY NAME [Weltmusik]


RELEASE: 05.06.2009


LABEL: Real World Records

VERTRIEB: Indigo


Amazon 

Zwei großartige Musiker servieren einen weltmusikalischen Bluescocktail.

In dem Moment, als sie sich trafen, waren sie bereits miteinander vertraut: der afrikanische Sänger Daby Touré und der legendäre Little-Axe-Gitarrist und Bluesmann Skip McDonald. Der eine ein aufstrebender Stern der Westafrika-Szene von Paris, innovativ und immer auf der Suche nach neuen Sounds; der andere ein afroamerikanischer Blues-Veteran aus Dayton, Ohio, der lange in England lebte und sich selbst als Blues-Archäologen sieht. Beim ersten Treffen funkte es zwischen den beiden, und seitdem jammen sie gemeinsam auf den Festivals dieser Welt. Das Album "Call My Name" zeugt von der Magie und der Energie, die von dieser kreativen Verbindung ausgeht.

Die Songs stammen sowohl von Touré wie auch von McDonald. In ihnen verbinden sich ganz intuitiv afrikanische, französische, amerikanische und englische Einflüsse zu einem weltmusikalischen Bluescocktail des 21. Jahrhunderts.

(Quelle: Indigo, 2009)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.75)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 7 + 7 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Gotye
Like Drawing Blood


Fagget Fairys
Feed The Horse


Stewart, Al
Sparks Of Ancient Light


108
A New Beat From A Dead Heart


Locas In Love
Saurus


Beta Satan
Girls



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt