ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS MASCHINEN [KARAMEL]

Karamel

Maschinen [Deutsch RockPop]


RELEASE: 17.04.2009


LABEL: DevilDuck Records

VERTRIEB: Indigo

WEBSITE: www.karamel.de

MySpace Amazon 

Man tritt der Musik von Karamel sicher nicht zu nahe, wenn man sie als eigenartig bezeichnet.

Textlich wie musikalisch möchten die Hamburger entdeckt werden. 2005 erschien das Karamel-Debüt "Komm besser ins Haus", das mehr oder weniger das Solowerk des Karamel-Kopfes und Produzenten Johann Scheerer war. Der rote Faden aus Schwermut und Melancholie zieht sich allerdings sowohl durch den Nachfolger "Schafft Eisland" (2007) als auch durch "Maschinen".

Partner in der Musik und im Geiste ist Sebastian Nagel, live werden Karamel durch den Schlagzeuger Philipp Kranz komplettiert. Zwei der elf Titel auf "Maschinen" entstanden zusammen mit Gisbert zu Knyphausen, der sich recht perfekt in den melancholischen Karamel-Kosmos integriert.

Der Titelsong indes steht ganz in alter Krautrocktradition, was dazu führte, dass Faust die Bearbeitung eines Karamel-Songs angekündigt haben.

Tracklist

  1. Sorge
  2. Ist es nicht mühsam?
  3. Ich weiss,dass du traurig bist.
  4. Desaster 2
  5. Island
  6. Ein Leben im Kreis
  7. Tritt Kerben in den Asphalt 3
  8. 6/8
  9. Lauf noch ein Stück
  10. Warten darauf
  11. Maschinen
(Quelle: Indigo, 2009)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.94)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 5 + 4 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Cooper Inc.
Pulling The Trigger


Concrete Rage
Chaos Nation


Lacrimosa
Sehnsucht


Rodach
Seltsam Erscheint Unsere Lage


Makatsch, Heike
Hilde (Heike Makatsch Singt Hildegard Knef)


Knapp, Lisa
Wild And Undaunted



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt