ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS TCHAMANTCHE [TRAORE, ROKIA]

Traore, Rokia

Tchamantche [Weltmusik]


RELEASE: 14.11.2008


LABEL: Out Here

VERTRIEB: Indigo

WEBSITE: www.rokiatraore.net

MySpace Amazon 

Tradition mit Pop-Appeal: Die Musikerin aus Mali findet ihre eigene Sprache.

Rokia Traoré zählt seit Jahren zu den innovativsten Musikerinnen Westafrikas. Sie stammt aus Mali, war als Diplomatentochter in der ganzen Welt unterwegs und lebt heute in Paris.

Traoré zeigt keine Scheu vor den alten Traditionen Malis, sie integriert westliche Einflüsse, zeigt Pop-Appeal und kombiniert Traditionelles zu neuen Klangbildern und ebnet ihm somit neue Wege in die Zukunft. Die Zeit hat ihr immer wieder Recht gegeben, heute zählt Rokia Traoré zu den einflussreichsten Musikerinnen Malis, die immer wieder für eine Überraschung gut ist.

Auf "Tchamantché", dem Nachfolger ihres sehr erfolgreichen Albums "Bowmboi" von 2003, verzichtet sie etwa auf das Balafon (das afrikanische Xylophon) und integriert stattdessen eine Gretsch-Gitarre und westliche Rhythmuselemente (u. a. vom französischen Hip-Hop-Star Sly Johnson).

Für Rokia selbst bleibt es ein afrikanisches Album, aber eines, in dem sie noch mehr zu einer eigenen Sprache findet: "Ich bin Afrikanerin. Aber aus einer neuen Generation, mit einer neuen Sicht der Dinge."

(Quelle: Indigo, 2008)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.82)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 7 + 9 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Block, Rory
Lovin' Whiskey - A Collection of Songs from the rounder years


Basstard & DJ Korx
Horrorkore-Zeitzeugen


Au Revoir Simone
The Bird Of Music


Ziggi
So Much Reasons


Phantogram
Eyelid Movies


Luke
Safe EP



© medienprojekt 2017 Impressum  Kontakt