ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS DIE UNVOLLENDETEN LIEDER [HALLER, HANNE]

Haller, Hanne

Die unvollendeten Lieder [Sonstige]


RELEASE: 17.10.2008


LABEL: Ariola

VERTRIEB: SonyBMG

WEBSITE: www.hannehaller.de

Amazon 

Hanne Hallers Einstieg ins Musik Business begann Mitte der 70er Jahre als Tonmeisterin in einem Münchener Musikstudio. Nebenher schrieb sie Songs und 1978 nahm Karel Gott ihr Lied "Wohin der Wind die Blätter weht" auf. Erste Soloaktivitäten brachten sie mit dem Schlagertexter Bernd Meinunger zusammen, mit dem sie eine langjährige Zusammenarbeit verbinden sollte. Ihren größten Hit veröffentlichte Hanne Haller 1981: "Samstag Abend" gelangte bis auf Platz 11 der Verkaufshitparaden. "Augenblicke" war im Jahr 1982 Hanne Hallers dritte Produktion für Ariola und zugleich ihr kommerziell erfolgreichstes Album. Höchste Chartplatzierung war Rang 19 in den Media Control-Hitlisten. Zu 50-jährigen Ariola-Jubiläum erscheint dieses durch beeindruckende Synthipop-Passagen geprägte Werk erstmals auf CD. Als besondere Bonustracks sind drei Singles aus den Jahren 1983 und 1984 beigefügt, u.a. der traumhafte Song "So Long und Good-Bye".

(Quelle: SonyBMG)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 3)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 8 + 7 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Anajo
Anajo und das Poporchester


Kevins Campfire
disaster


Heidi Happy
Flowers, Birds and Home


Price, Sean
Jesus Price Superstar


Huld, Hafdis
Dirty Paper Cup


Clipse
Hell Hath No Fury



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt