ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS TRAVEL INSIDE [PLEASURE, THE]

Pleasure, The

Travel Inside [Rock / Alternative]


RELEASE: 07.11.2008


LABEL: Rookie Records

VERTRIEB: Cargo Records GmbH

WEBSITE: www.thepleasure.de

MySpace Amazon 

,Travel Inside", das vierte Album von The Pleasure, setzt die Reihe der Konzeptalben im Stil der Sixties-Popkultur konsequent fort. Spielte die Band in den frühen Jahren (1995 bis 1999) regelmäßig live, konzentrieren sie sich seit 2000 auf ihre Arbeit im Studio und das in Perfektion. Dass die Freiburger 2007 nach Liverpool in den Cavern Club eingeladen wurden, dürfte ihren Sixties-Britpop-Spirit hinreichend belegen. Ebenso die Tatsache, dass niemand Geringeres als Klaus Voormann, langjähriger Grafiker der The Beatles, das Cover zum vierten Album gestaltet hat. Die zwölf neuen Songs sprühen vor frischem Sixties-Geist und brauchen keinen Vergleich mit Vorbildern von der Insel zu scheuen. Wir hören ausgereiften Pop, nicht nur für Erwachsene oder Liebhaber britischer Musik, sondern Radio taugliche Melodien mit dem gewissen Etwas.

(Quelle: Cargo Records, 2008)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.92)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 4 + 1 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
03Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
04Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
05Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
06Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
07Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
08V.A.
Marie Antoinette - Das Musical

VÖ: 30.01.2009
09Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
10Cole, Natalie
Leavin'

VÖ: 02.02.2007

CD-WECHSLER

McLagan, Ian & The Bump Band
Never Say Never


Roelofs, Joris
Introducing Joris Roelofs


Syd Matters
Brotherocean


Blind Boys Of Alabama, The
Duets


Cypher
Darkday Carnival


We Got This Far
Blunt force volume



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt