ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS ITINERARY [JERSEY]

Jersey

Itinerary [Rock / Alternative]


RELEASE: 10.10.2008


LABEL: Pony

VERTRIEB: Indigo

WEBSITE: www.jersey-music.com

MySpace Amazon 

Wie nennt man Popmusik, die mühelos zwischen Manchester-Gitarren und milder Clubmusik hin- und herschaltet? Die sich Zeit lässt und dennoch in jedem Moment absolut präsent ist? Jersey meistern auf ihrem zweiten Album "Itinerary" diese Gratwanderung zwischen Leichtigkeit und komplexen Arrangements, zwischen Dichte und Transparenz. Warm, ruhig und leicht melancholisch gehen die fünf erfahrenen Musiker (u. a. Mitglieder von The Notwist, Contriva, Noël und Iso68) dabei zu Werke. Und wenn sie mit Subbässen, unterschwelligem Computer-Noise und anderen Clubelementen hantieren, zeigen Jersey, dass sie weder Elektronika noch Postrock gegenüber Berührungsängste haben. Jersey sind Meister des groovenden Mid-Tempos, und mit Norman Nietzsche saß ein Könner am Mischpult. Aber auch ihre Songwriter-Qualitäten stellt die Formation mit Songs wie "Talking To Myself", dem wunderbaren "Shoeshine" und dem schwermütigen "Darkline" unter Beweis. Mit "Itinerary" gelingt es der Band, unterschiedliche Instrumentalstücke und Songs zu einem harmonischen Album zu vereinen.

(Quelle: Indigo)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.74)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 4 + 1 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Chief
Modern Rituals


Bookish, Simon
Everything Everything


Cobra Killer
Uppers & Downers


Fuck Your Shadow From Behind
Freigeist


National, The
High Violet


Sunstorm
House Of Dreams



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt