ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS BLACK BOX ALLEGATIONS [COFEY, JIM]

Cofey, Jim

Black Box Allegations [Rock / Alternative]


RELEASE: 29.08.2008


LABEL: Donor Productions

VERTRIEB: New Music Distribution

WEBSITE: www.jimcofey.be

MySpace Amazon 

Jan Leven (El Fish, Rhythm Junks), Steve Wouters (Last Call, Big Dave) und Patrick Cuyvers (Hideaway, Soul Spirit) arbeiteten erstmalig 2005 während Sessions mit Lurrie Bell und Dallas Hodge zusammen. Das Ganze klappte so gut, dass man sich entschloss, eine neue Band zu gründen, Jim Cofey.

Die Musik dieser Gruppe ist inspiriert vom New Orleans Funk der Sechziger und Siebziger. Dr John, The Meters, Edy Bo, Jon Cleary, Allen Toussaint und Jimmy McGriff - sie alle beeinflussten die neue Gruppe. Vom tiefsten Funk, schmutzigen Up-Tempo-Grooves bis zu echten Mardi-Gras-Partyhits findet sich jeder Stil auf dem Abum "Black Box Allegations": ein ausgewogener Mix aus bekannten Klassikern und Original-Jim-Cofey-Melodien, der zu einer einzigartigen Hörerfahrung wird.

Members:
Patrick Cuyvers: Hammond/piano/vocal
Igor Maseroli: saxophone
Rob Vanspauwen: guitar
Jan Ieven: bass
Gert Servaes: percussion
Steve Wouters: drums

TRACKLIST:

1. Lie Is a Lie
2. Bricks & Tiles
3. Seems Like Yesterday
4. Kinky Reputation
5. She's So Guilty
6. Waste of Time
7. Table
8. Fat Cakes
9. Blame
10. That Ain't Bad
11. Chew the Fat
12. Four Corners


(Quelle: New Music Distribution)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.88)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 7 + 5 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Orb, The
The Dream


Kitaro
Impressions Of The West Lake


De Pooter, Edwina
Kein Weg zu weit


Raw Artistic Soul
You Got Rhythm Too


Seasick Steve
I Started Out With Nothin Andstill Got Most Of It


Donatelli, Denise
What Lies Within



© medienprojekt 2019 Impressum  Kontakt