ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS PLANET CAJUN [CAJUS]

Cajus

Planet Cajun [HipHop / Rap]


RELEASE: 05.09.2008


LABEL: Flown Flava

VERTRIEB: Intergroove

WEBSITE: planetcajun.com

MySpace Amazon 

Cajus ist einer vom Topf, seit dem ersten Tag. Im Kollektiv mit seinen Bandkollegen hat er einen Sound geprägt, der zehntausende treuer Fans immer wieder aufs neue begeistert, einen Sound, der so unfassbar wichtig geworden ist für die hiesige HipHop Szene. Denn diese ohne Blumentopf wäre wie Han Solo im Karbonit, wie Ford Prefekt und Arthur Dent ohne Handtuch im All, wie Lukes Vater im schwarzen Cape: erstarrt und gefangen, verloren, kalt und finster.

Jetzt, Sternzeit 2008, nach weit über zehn Jahren gemeinsamem reisen durch die unendlichen Weiten des Musikgeschäfts, nach zwei Top 10 und zwei Top 20 Alben und unzähligen ausverkauften Konzerten und Tourneen ist es Zeit für den "Planet Cajun". Captain Cajus verlässt die Brücke und lädt uns ein auf seinen Heimatplaneten, seine musikalische Homebase. Dem Ort wo alles er ist. Jedes Fragment, jedes Element, jedes Wort und jede Spur.

Energiegeladen, mit voll aufgeladenem "Akku", rockt er die interplanetarischen Tanzflächen mit pumpendem Elektrofunk. Auf "Meine Welt" rechnet er mit dem Planeten Erde und seinen Bewohnern ab und spricht damit allen aus der Seele, die auch des öfteren das Gefühl haben irgendwie von außerhalb zu sein, von einem anderen Stern. Er lässt uns in seinem ganz persönlichen Logbuch blättern, geht in sich und nimmt uns mit bei "Kerzenlicht". Das sind nur ein paar Eckpunkte seiner vollen künstlerischen Bandbreite, die wir nun endlich
kennenlernen dürfen. Denn es liegt in der Natur der Sache, dass er in einem Bandgefüge nicht die Möglichkeit hat, sich so zu präsentieren wie er es hier tut: zu hundert Prozent, jede Facette, jede Emotion. Ohne Filter, ohne Kompromisse. Cajus pur, das ist der "Planet Cajun"!

Und der liegt Lichtjahre entfernt von all den kalten und kreativ längst erloschenen Sternen und Sternchen am HipHop Firmament, die irgendwo in der Peripherie eines möchtegern Mittelpunkts ihr trauriges Dasein fristen. Der "Planet Cajun" liegt mitten im eigentlichen Zentrum dieser grenzenlosen Galaxie Musik: Dem Ort wo es spannend bleibt, weil jeden Moment ein neuer Urknall passieren kann, wo Innovation und Individualität, echte Authentizität, Intuition und Können die Ursuppe sind aus der alles entsteht.

Und aus dieser haben Cajus und sein kongenialer zweiter Kapitän Bubu Stylez, dem besten Bordtechniker und Produzenten den man zwischen Mos Isley und dem Planeten Erde finden kann, etwas geschaffen wovon die anderen nur träumen: etwas Neues! Rick James trifft Captain Future, die unerträgliche Leichtigkeit des Flows, das elektronische Herz, der Warp Antrieb für unsere Stereosysteme. Elektrisierte, urbane Rapmusik, mit einem positiven Vibe der in die Tiefe geht. Aus diesen Atomen und Molekülen sind Klassiker gefertigt. Eine neue Epoche ist eingeläutet.

Auf zum Planet Cajun!

(Quelle: Cajus)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.93)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 3 + 5 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
03Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
04Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
05Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
06Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
07Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
08V.A.
Marie Antoinette - Das Musical

VÖ: 30.01.2009
09Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
10Illusion Fades
Killing ages

VÖ: 24.04.2009

CD-WECHSLER

Plant, Robert
Band Of Joy


Baddies
Do The Job


V.A.
Fantastic Freeriding


Disturbed
Indestructible


Cockburn, Bruce
Slice o life-live solo


Lemar
The Truth About Love



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt