ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS SELECTED WORKS 2002 - 2006 [WOODY]

Woody

Selected Works 2002 - 2006 [Electronic / Dance]


RELEASE: 16.05.2008


LABEL: Gigolo Records

VERTRIEB: Rough Trade


MySpace Amazon 

Eine grandiose Mixtur aus Chicago Jack-House & Detroit Techno mit Electro-Extrakten präsentiert uns der DJ/Producer & Berliner Urgestein Woody. Woody ist als Resident-DJ der legendären Clubs Planet & E-Werk, als Macher des Undergroundlabels Fumakilla sowie als ehemaliger Low Spirit-Künstler seit Anfang der 90’er Jahre ein feste Institution in der Berliner Szene und geniesst mit Remixes für Felix Da Housecat, 2Raumwohnung, Autotune & DJ T (Get Physical) auch ein internationales Renomee. Auf Gigolo veröffentlicht Woody nun sein langerwartetes Debutalbum „Selected Works“, auf dem er einen Bogen von deepem Acid-House hin zu infiziösen Techfunk-Grooves spannt, immer mit einem feinen Gespür für subtile Änderungen in der Melodieführung, die bislang jede Crowd zum Ausrasten gebracht haben. Die 9 Tracks auf „Selected Works“ beweisen endlich im Longplayformat, weshalb Woody, der sein Leben komplett der Musik gewidmet hat, als einizgartiges & originales Funkateer gefeiert wird.

(Quelle: Rough Trade, 2008)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.92)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 7 + 2 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
03Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
04Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
05Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
06Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
07Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
08La Ventura
A New Beginning

VÖ: 28.08.2009
09Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
10Frontier(s)
There Will Be No Miracles Here

VÖ: 20.08.2010

CD-WECHSLER

DJ T
The Inner Jukebox


V.A.
Dancehallfieber 5


U96
Out Of Wilhelmsburg


Keak da Sneak
Deified


DJ Marky & Friends presents
Makoto


Howling Hex
Nightclub version Of The Eternal



© medienprojekt 2017 Impressum  Kontakt