ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS OBITUARY FOR A LOST MIND [JAGSCH, MARILIES]

Jagsch, Marilies

Obituary For A Lost Mind [Country / Folk]


RELEASE: 01.08.2008


LABEL: Asinella Records

VERTRIEB: Broken Silence


MySpace Amazon 

Das Debütalbum der jungen Oberösterreichischen Musikerin mit 12 wunderschönen, fragilen Folk-Noir-Perlen.

MARILIES JAGSCH ist 23 Jahre alt, lebt zur Zeit in Wien und studiert Theaterwissenschaften - und präsentiert mit Obituary For A Lost Mind ein intimes Singer-Songwriter-Debüt, das - ähnlich dem Frühwerk von CAT POWER - mit einem abgeklärtdüsteren Gesangsstil bezaubert. Die behutsam um die akustische Gitarre arrangierten reduziert-folkigen Songs oszillieren zwischen Tragik und Hoffnungsschimmern und werden immer wieder mit minimalistischen Begleitungen versehen (Banjo, Vibraphon, Klavier, Akkordeon, Cello oder Lap Steel). Trotz der spartanischen Arrangements kommen auf Obituary For A Lost Mind zahlreiche Gastmusiker zum Einsatz, dabei u.a. ERNST MOLDEN, Alexander Nefzger (CLARA LUZIA) Stephan Stanzel, Daniel Grailach und Lukas Lauermann (A LIFE A SONG A CIGARETTE).

(Quelle: Broken Silence, 31.7.2008)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.89)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 6 + 3 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Megadeth
United Abominations


Marsmobil
The Other Side


How To Loot Brazil
Auto Fister


Circa Survive
On Letting Go


Monopol
Mein erstes MONOPOL Album


Müller, Wolfgang
Gegen den Sinn



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt