ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS HOLLOLASTA TEKSASIIN [HAAVISTO, MARKO & POUTAHAUKAT]

Haavisto, Marko & Poutahaukat

Hollolasta Teksasiin [Rock / Alternative]


RELEASE: 18.07.2008


LABEL: 9:PM Records

VERTRIEB: Broken Silence

WEBSITE: www.markohaavisto.com

MySpace Amazon 

Das neue Album der finnischen Kultband MARKO HAAVISTO & POUTAHAUKAT mit feinstem Roots-Rock. CD im Digipack-Format auf dem Label 9:PM.

In Finnland zählt MARKO HAAVISTO bereits seit vielen Jahren zu den besten und beliebtesten Songwritern des Landes. Einem größeren internationalen Publikum bekannt wurde er spätestens durch seine Mitwirkung am Soundtrack für den Film "Der Mann ohne Vergangenheit" des Kultregisseurs AKI KAURISMÄKI, in dem er und seine aktuelle Band POUTAHAUKAT zudem als Schauspieler (Heilsarmee-Kapelle) agierten. So gehört der Filmsong Paha Vaanii seitdem zum Markenzeichen des Musikers. Mit seiner in der amerikanischen Roots-Rock-Tradition stehenden Band POUTAHAUKAT spielt MARKO HAAVISTO mittlerweile seit zehn Jahren zusammen. Auf ihrem neuen Album Hollolasta Teksasiin (Von Hollola nach Texas) präsentiert das Quartett einen brillanten - und mit finnischen Lyrics versehenen - Mix aus Rock'n'Roll, Americana und Country. 14 spritzige Songs, die den Songwriter HAAVISTO von seiner besten Seite zeigen und eine Band, die ebenso entspannt wie souverän aufspielt. Als Bonus gibt's noch die bislang unveröffentlichte, englischsprachige Version ihres Hits Paha Vaanii (Haunted By The Devil) sowie als Dankeschön an alle des Finnischen nicht mächtigen Fans ein Booklet mit deutscher Textübersetzung. MARKO HAAVISTO & POUTAHAUKAT sind gerade in Deutschland live zu sehen.

(Quelle: Broken Silence, 17.7.2008)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 3.01)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 4 + 4 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Coronatus
Fabula Magna


Coughlan, Mary
The House Of Ill Repute


Black Stone Cherry
Black Stone Cherry


Last Days Of Jesus, The
Arma Christi


Mars Volta, The
The Bedlam In Goliath


Reamonn
Reamonn



© medienprojekt 2020 Impressum  Kontakt