ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS FORTRESS [PROTEST THE HERO]

Protest The Hero

Fortress [Hard / Heavy]


RELEASE: 15.02.2008


LABEL: Full Time Hobby

VERTRIEB: Rough Trade

WEBSITE: www.protestthehero.com

MySpace Amazon 

Neues Album der kanadischen MetalCore Sensation PROTEST THE HERO. Schon mit ihrem Album-Debüt „Kezia“ (2006) eroberten die Jungspunde die Herzen der Chaos-Core und ProgMetal Fans. Das aus Whitby, Ontario stammende Quintett tourte durch Europa mit Bullet For My Valentine und beeindruckte allerorten mit ihrer halsbrecherisch rasanten Mixtur aus Metal, Hardcore und Progressive. PROTEST THE HERO überzeugen mit symphonischem und äusserst eigenwilligem komplexen Sound, der aufgeschlossenen Musikliebhabern eine virtuose Idee nach der anderen um die Ohren peitscht. „Fortress“ liegt ein textliches Konzept zugrunde, das sich mit der wieder aufkommenden Götterverehrung und dem Verlust des Vertrauens in wissenschaftliche Prozesse beschäftigt.

Tracklisting
On Conquest And Capture
01. Bloodmeat
02. The Dissentience
03. Bone Marrow
04. Sequoia Throne
05. Palms Read
06. Limb From Limb Isosceles
07. Spoils
08. Wretch
09. Goddess Bound
10. Goddess Gagged

(Quelle: PIAS)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.96)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 6 + 8 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
03Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
04Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
05Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
06Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
07Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
08Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
09Frontier(s)
There Will Be No Miracles Here

VÖ: 20.08.2010
10I Heart Hiroshima
Tuff Teef

VÖ: 13.11.2008

CD-WECHSLER

Sugarplum Fairy
First Round First Minute


Niccokick
The Good Times We Shared, Were They So Bad?


Famara
Oreba


Magic Bullets
A Child But In Life Yet A Doctor In Love


Prince
3121


Every Time I Die
New Junk Aesthetic



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt