ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS ACTIONDISCO [NEWJAM, TAAN]


Foto: Nochnoy Kiec

Newjam, Taan

Actiondisco [Electronic / Dance]


RELEASE: 21.05.2010


LABEL: Urbasian Music

VERTRIEB:


MySpace 

Taan „Dragonman“ Newjam ist Multi-Instrumentalist, Songwriter, Produzent und DJ deutsch-asiatischer Herkunft. Für den Song „Lipstick“ von Alejandra Guzman wurde TAAN 2004 für einen Grammy nominiert. Als Producer/Remixer, und Songwriter war er bereits für Superstars wie B2K & P.Diddy, Britney Spears & Madonna, Lil Jon feat. Usher & Ludacris, Sugababes tätig.



Sein Debut-Album „ACTIONDISCO“ erscheint auf dem neu-gegründeten Label URBASIAN MUSIC und versprüht pure Energie. TAAN kombiniert funky Grooves und Loops mit schweren, dreckigen Basslines, während er mit „old-school“ 80er-Synthies spielt und abgeschnittene Stimmen und Vocoder-Lines einbaut. Seine Clubtunes enthalten Elemente aus House, HipHop, Disco, Funk and Electro. Die Musik fühlt sich an wie eine perfekte Clubnacht. Oft schweißtreibend und energetisch, andererseits gibt es ruhigere Momente mit gebrochenen Beats, bei denen man durchatmen und genießen kann.

(Quelle: Dieter Schienhammer, Ballyoo Media, 6.4.2010)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 3)

Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 8 + 7 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
03Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
04Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
05Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
06Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
07Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
08V.A.
Marie Antoinette - Das Musical

VÖ: 30.01.2009
09Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
10I Heart Hiroshima
Tuff Teef

VÖ: 13.11.2008

CD-WECHSLER

Sade
The Ultimate Collection


Poni Hoax
Images Of Sigrid


Young, Neil
Sugar Mountain - Live At Canterbury House 1968


V.A.
Un Hexagone Pop Multicolore


Roedelius
Jardin Au Fou


Schwarz-Bart, Jacques
Abyss



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt