ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS ANOTHER YEAR OF DISASTER [ADEPT]

Adept

Another Year Of Disaster [Hard / Heavy]


RELEASE: 29.01.2010


LABEL: Panic & Action

VERTRIEB: Indigo


Another Year Of Disaster Facebook MySpace Amazon 

Ehrlich, geradeaus, gut: Debüt der jungen schwedischen Metal-Hardcore-Band.

Ist es die Langeweile dort? Sind es die wenigen Menschen? Kleine schwedische Städte müssen auf junge dort lebende Bands wahnsinnig inspirierend wirken. Wie ist es sonst zu erklären, dass zwischen Malmö und dem Polarkreis so viele gute Musik entsteht? Gerade im Metal- und Hardcore-Bereich gilt Schweden als Talentschmiede. Bestes Beispiel: Adept. 2004 erschien die erste EP der fünf Metal-Hardcore-Punks aus den 4000-Einwohner-Nest Trosa, "Another Year Of Disaster" nennt sich das Debütalbum.



Die Songs wurzeln im Hardcore und Metal, verfügen aber ebenso über ein Popgespür. Sie sind ehrlich und geradeaus und viel zu gut für Kategorisierungen. Die fünf gehen zwar respektvoll mit ihren Vorbildern um, Liebe und Leidenschaft zur Musik bewahren sie aber vor dem Vorwurf des Plagiats. Für "Another Year Of Disaster" haben Adept ihr Songwriting radikal verbessert, und Roberts Ljungs Stimme ist vielseitiger und emotional gespaltener denn je. Davon konnte man sich im November 2009 auch auf der gemeinsamen Deutschland-Tour mit A Skylit Drive überzeugen.

(Quelle: Indigo, 2009)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.91)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 8 + 3 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
03Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
04Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
05Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
06Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
07Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
08La Ventura
A New Beginning

VÖ: 28.08.2009
09Ziggi
So Much Reasons

VÖ: 13.04.2007
10Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009

CD-WECHSLER

Marco Polo & Ruste Juxx
The eXXecution


Answer, The
Everyday Demons


Jamaram
Shout It To The Rooftops


Bullet For My Valentine
Fever


I'm From Barcelona
Who Killed Harry Houdini?


Prinz Pi
Hallo Musik



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt