ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS ARCHIVE FROM 1959 – THE BILLY CHILDISH STORY [CHILDISH, BILLY]

Childish, Billy

Archive From 1959 – The Billy Childish Story [Rock / Alternative]


RELEASE: 10.07.2009


LABEL: Damaged Goods

VERTRIEB: Cargo Records GmbH


MySpace Amazon 

„Ich finde, eine Band sollte immer etwas vor ihrer Zeit aufgelöst werden.“ – Billy Childish im Ox Interview

Von rund 90% aller existierenden oder je existierten Bands wünschten sich viele, sie hätten dementsprechend gehandelt, aber ausgerechnet von demjenigen, der so handelte wie er spricht, wünschten wir uns das manches Mal eher nicht. THE POP RIVETS, THE MILKSHAKES, THEE MIGHTY CAESARS, THEE HEADCOATS, THE BUFF MEDWAYS, THE MUSICIANS OF THE BRITISH EMPIRE und THE CHATHAM SINGERS – so heißen die Band Stationen eines Künstlers, dem man nur noch Neugeborenen vorstellen muss. Stop. Wunschdenken. Es muss natürlich sollte statt muss heißen. Leider. Was unter anderem daran liegen mag:

„Billy Childish ist eben einfach einer der letzten großen Ich-zieh-nur-mein-Ding-durch-Typen, typisch englisch ist er dabei mit seinem Humor, in dem die Deutschen auf ewig »Fritz« heißen und mit dem Stahlhelm auf dem Kopf zum Einkaufen gehen. (..) Der Blick geht immer zurück, weil da vorne nichts mehr zu holen ist.“ - Spex

Womit wir beim Thema wären. Der Blick zurück. Denn die neueste Veröffentlichung des Mannes, der in 32 Jahren Gemälde, Gedichte, Geschichten und über 120 Alben (davon 4 an einem Tag) in die Welt gesetzt hat, ist eine Rock-Retrospektive seines Schaffens, weswegen die unzähligen Spoken Word oder Poetry-Ergüsse des Künstlers Billy Childish auf „Archive From 1959 – The Billy Childish Story“ fehlen. Dafür gibt es 51 Tracks - viele von ihnen waren über Jahre hinweg nicht erhältlich oder wurden nie auf CD veröffentlicht - die den Rock’N’Roll Aspekt seiner musikalischen Karriere beleuchten.

Die Darbietungsform ist dabei frei wählbar. Doch egal, ob man sich nun für die totgesagte Doppel-CD im Digipak oder die schon längst hingeschiedene Deluxe Triple Vinyl-Version entscheidet, die vielen bislang unveröffentlichten Fotos auf dem Cover und das 12-seitige Booklet mit den Linernotes von Lois Wilson (Mojo) finden sich auf beiden Varianten wieder. Welche sich im übrigen getreu dem Billy Childish Motto „Punkrock ist nicht tot“ verhalten… Doch wer den selbsternannten Propheten folgt…

„Er ist die keifende Antithese zu Innovation und Weiterentwicklung und auch noch stolz darauf. Er ist Spitzwegs "Armer Poet", dabei aber bewaffnet mit einer Gitarre.“ - Visions

…wird Billy Childish bald aus dem Blick verlieren. Seit seinem ersten Auftritt im Oktober 1977 hört der Duden von Billy Childish knapp vor dem Wort Zeitgeist auf. Doch was ewig-gestrig anmutet ist nichts weiter, als das lohnend-erhaltenswerte aus alten Zeiten. Und dafür steht Billy Childish. Und deswegen wächst seine Fangemeinde von Jahrzehnt zu Jahrzehnt, auch wenn so manche Fans nicht so genau wissen warum. So wird Harry Potter-Darsteller Daniel Radcliffe mit den Worten zitiert, die BUFF MEDWAYS (R.I.P.) seien zwar eine „verrückte, aber großartige Band“ und das Album „Medway Wheelers“ sei ein „geiles Album“.

Vielleicht nicht unbedingt treffender aber bestimmt dezidierter könnten die erklärten Billy Childish Fans BECK, MUDHONEY, KURT COBAIN EDDIE VEDDER oder THE WHITE STRIPES ihre Faszination für den Pickelhauben Fetischisten Childish zum Besten geben. Was am Ergebnis aber nichts ändert…

(Quelle: Cargo Records)


FORMAT: Doppel-CD


Rate this:
  (Ø 2.87)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 2 + 6 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
03Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
04Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
05Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
06Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
07Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
08Carrack, Paul
A Different Hat

VÖ: 12.11.2010
09Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
10Frontier(s)
There Will Be No Miracles Here

VÖ: 20.08.2010

CD-WECHSLER

Leprous
Tall Poppy Syndrome


Haines, Nathan
Right Now


Brand New Heavies, The
Get Used To It


Micke From Sweden
Waiting For The End


M.A.D.U. II
Mukke aus der Unterschicht


You Me At Six
Hold Me Down



© medienprojekt 2017 Impressum  Kontakt