ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS APOLLO 3 [APOLLO 3]


Foto: Sony Music

Apollo 3

Apollo 3 [Deutsch RockPop]


RELEASE: 24.04.2009


LABEL: SME Media

VERTRIEB: Sony Music

WEBSITE: www.apollo3.tv

MySpace Amazon 

Du hast - du hast das Zeug zum Superhelden"- das Zeug dazu hat auch die Newcomer Rockband APOLLO 3. Wie einst die Besatzungen der legendären Nasa-Weltraummissionen besteht APOLLO 3 aus drei Crew-Mitgliedern. Henry, der nachdenkliche Sänger, legt für seine jungen Jahre verdammt viel Herz und Tiefe in seine Stimme. Marvin, seines Zeichens MC, verleiht den Tracks mit seinen stylishen Raps gewaltige Coolness. Und Dario sorgt mit seinen messerscharfen und tonnenschweren Gitarrenriffs für den adrenalinhaltigen Rockfaktor.

Mit ihrem krachenden Debüt "Superhelden" beeindruckten die drei 12jährigen nicht nur die Filmmacher des neuen Kinostreifens "Vorstadtkrokodile", die den Track unbedingt als Titelsong haben wollten, sondern auch die Programmmacher von Super RTL & Nick, die den Videoclip gleich für ihre Rotationen einplanten. Kurz darauf klopfte auch schon Popcorn an, um eine Exklusivstory über die drei Kid Rocker machen zu dürfen.

Jetzt läuft der Countdown, denn diese Drei wollen ganz hoch hinaus und das Rockuniversum erobern. Inspiriert von den Helden der Weltraumfahrt haben sie sich APOLLO 3 getauft - Drei Jungs, eine Mission.

Biografie:

Drei Jungs, eine Mission: Die Eroberung der Charts als jüngste Rockband des Universums. Wie einst die Besatzungen der legendären Apollo-Weltraummissionen besteht die jüngste Rockband des Universums aus drei Crew-Mitgliedern. Henry, der nachdenkliche Sänger, legt sehr viel Herz und Tiefe in seine Vocals. Marvin, seines Zeichens MC, verleiht den Tracks mit seinen stylishen Raps die nötige Coolness und greift gelegentlich auch in die Synthesizer-Tasten. Dario sorgt mit seinen messerscharfen und tonnenschweren Gitarrenriffs für den adrenalinhaltigen Rockfaktor.

APOLLO 3 singen über die Themen, die ihre Generation beschäftigt. Der Song „Superhelden“ handelt von der Mut machenden Kraft der Freundschaft. In „Warum“ geht es aus ihrer Perspektive um das schmerzliche Thema Scheidung. In „Wir sind 1“ setzt die Band ihr Zeichen gegen Rassismus. „Brich mein Herz“ handelt vom ersten Liebeskummer, während „Für dich“ eine heimliche Liebeserklärung ist. Mut-mach-Hymnen wie „Startschuss“ und „Wie ein Komet“ strotzen vor kosmischer Energie und wollen einen mitreißen.

„Wir wollen mit unserer Musik die Menschen bewegen“ sagt Henry. Marvin ergänzt, dass es ihnen darauf ankommt „mit unserer Musik zu zeigen, was besser gemacht werden kann auf der Welt“. Dario betont, dass es aber auch einfach wichtig ist, dass die Musik viel
Power hat, damit „man alles rauslassen und alles um sich herum vergessen kann“. Und diesen Wunsch teilen die heute 12jährigen bereits seit 2006. Damals lernten sie sich in der Schule kennen und sperrten sich bald schon regelmäßig zum Musik machen bei
Henry im Keller ein. Die erste Probe verlief noch etwas unbeholfen: Dario zupfte auf seiner Gitarre etwas in E-Moll, Marvin improvisierte dazu an den Keys und Henry versuchte ein paar selbsterdachte Lyrics darüber. Ein Jahr später klang das schon anders, als ihre gemeinsame Klassenlehrerin eher zufällig auf die Band aufmerksam wurde. Sie brachte die drei mit einem befreundeten Musikproduzenten zusammen. Niko besuchte die Jungs in der Schule, setzte sich ans Schlagzeug und jammte einfach erstmal mit ihnen drauf los - und war anschließend völlig aus dem Häuschen.

Ein Jahr lang arbeiteten die Kid-Rocker zusammen mit Niko an ihren Songs bis eine Plattenfirma auf sie aufmerksam wurde. Danach ging auf einmal alles rasend schnell. Die Filmemacher von "Vorstadtkrokodile" verliebten sich in den Song "Superhelden", ein TVSender versprach den Song auf Clip-Rotation zu nehmen und der "Startschuss in ein neues Leben" (Song-Zitat aus dem Album-Opener „Startschuss“) war getan.

Diese Drei wollen ganz hoch hinaus und das Rockuniversum erobern. Inspiriert von den Helden der Weltraumfahrt haben sie ihre Band auf den Namen APOLLO 3 getauft. Drei Jungs, eine Mission.

Tracklist:

  1. Countdown
  2. Startschuss
  3. Superhelden
  4. Wir sind 1
  5. Brich mein Herz
  6. Adrenalin
  7. Warum
  8. Böse
  9. Wie ein Komet
  10. Verliebt
  11. Kein Ding
  12. Keine Angst vor euch
  13. Für dich
  14. Licht aus

(Quelle: Sony Music, 2009)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.9)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 5 + 3 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
03Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
04Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
05Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
06Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
07Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
08Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
09Carrack, Paul
A Different Hat

VÖ: 12.11.2010
10La Ventura
A New Beginning

VÖ: 28.08.2009

CD-WECHSLER

Lanu
This Is My Home


Streets, The
Everything Is Borrowed


September
Gold


Phazer, Alexa
Ich gegen Mich


Megafaun
Gather,Form & Fly


McCoy, Travie
Lazarus



© medienprojekt 2017 Impressum  Kontakt