ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS INHUMAN RAMPAGE [DRAGONFORCE]

Dragonforce

Inhuman Rampage [Hard / Heavy]


RELEASE: 13.01.2006


LABEL: Noise

VERTRIEB: Soulfood

WEBSITE: www.dragonforce.com

Inhuman Rampage MySpace Amazon 

DRAGONFORCE - on Tour

DRAGONFORCE feiern mit ihrem aktuellen Album "Inhuman Rampage" weltweit Erfolge, auf dem sie die Musik spielen, die sie selber als Fans hören wollen. Diese Band besticht aber nicht nur durch ihren mitreißenden Hyperspeed-Powermetal, sondern auch durch die Multinationalität ihrer Musiker, deren Herkunft von England über die Ukraine und Südafrika bis nach Hong Kong und Neuseeland reicht.

Nachdem sie bereits im letzten Herbst einige Clubshows in Deutschland gespielt hatten, kehren DRAGONFORCE im April für vier weitere Shows zurück.

Tourdaten 2007:
17.04. D - Frankfurt - Batschkapp
18.04. D - Stuttgart - Die Rohre
19.04. D - Essen - Zeche
20.04. D - Berlin - Kato

(Quelle: Björn von Oettingen, cmm w.rott, 9.2.2007)



Schnell - schneller - DragonForce!

Mit "Inhuman Rampage" legen DragonForce ihren 3. Longplayer vor, der für sie auch ausserhalb von UK den Durchbruch bringen wird. In den letzten beiden Jahren hat die multinationale Band diverse europaweite Support Touren absolviert, u.a. für W.A.S.P. und Iron Maiden; jetzt wird sie kurz nach VÖ von "Inhuman Rampage" als Special Guest von Edguy auf eine weitere Europa Tournee gehen.

Neben den 8 Tracks findet sich auf der CD auch eine "Enhanced Section" mit Backstage Footage von den großen Metal Festivals wie auch von DragonForces Japan Tournee. Es gilt: sind sie zu schnell, bist du zu alt.

(Quelle: Sanctuary Records GmbH, 02.12.2005)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.97)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 5 + 6 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Jones, Norah
Not Too Late


Low Fidelity Jet-Set Orchestra
Studio Works


Hersh, Kristin
Learn To Sing Like A Star


Claire Voyant
Lustre


Holtkamp, Koen
Field Music


Medlock, Mark
Club Tropicana



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt