ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS IN MEDIAS RES [LOHSE, SEBASTIAN]

Lohse, Sebastian

In Medias Res [Deutsch RockPop]


RELEASE: 24.10.2008


LABEL: Tracks United Recordings

VERTRIEB: Broken Silence

WEBSITE: www.sebastianlohse.de/

MySpace Amazon 

Lieder gegen Intoleranz und Denkfaulheit.
Frankenpost

Verzaubernder Gesang. Eine Stimme die Ihresgleichen sucht.
Ruhrnachrichten

Perfekt vertonte Texte.
Gelnhäuser Neue Zeitung

Das Solodebüt des ex-LETZTE INSTANZ Sängers SEBASTIAN LOHSE präsentiert 20 stilistisch ausgereifte Songs zwischen Folk, Chanson und klassischem Kunstlied. Perfekt vertonte Lyrik, interpretiert von einer unverwechselbaren Stimme, die den Hörer mit gekonnter Leichtigkeit in ihren Bann zieht. Künstlerische Glaubhaftigkeit trifft auf außergewöhnliche Vortragskunst. Sechs Jahre lang (bis 2004) war SEBASTIAN LOHSE Leadsänger der Dresdner Formation LETZTE INSTANZ, die zu den erfolgreichsten Acts der deutschen Musikszene zählen. Seit seinem Ausstieg aus der Band widmet sich der Künstler neben der Schauspielerei vornehmlich seinen musikalischen Soloaktivitäten und ging dabei konsequent seinen eingeschlagenen,
künstlerischen Weg weiter. Gemeinsam mit dem Pianisten CLEMENS PÖTZSCH entwickelte der studierte Musikwissenschaftler, inspiriert von politisch satirischen Liedern der 20er Jahre und dem klassischen französisch Chanson von Brel bis Brassens, ein anspruchsvolles und mittlerweile mehrfach live-erprobtes Liederprogramm. Auf seinem nun erscheinenden Solodebüt kommt LOHSE - gemäß dem Titel der Veröffentlichung - musikalisch facettenreich zum Kern der Sache, bewegt sich stilsicher zwischen Chanson, Liedermacher - Folk und klassischem Kunstlied. Gemeinsam mit seinem Ensemble präsentiert er auf In Medias Res 20 perfekt vertonte und stimmig arrangierte, bissig hurmorvolle und melancholische Texte über die Unwägbarkeiten des Lebens, thematisiert Krieg, Entfremdung, Denkfaulheit, Intoleranz, aber auch die Lebensfreude (und die Liebe im Speziellen). LOHSE will sich einmischen und sucht den künstlerischen Dialog mit seinen Zuhörern, was ihm aufgrund seiner authentischen, unverwechselbaren Interpretationskunst stets vorzüglich gelingt und zieht dabei - musikalisch kongenial von seinen Mitstreitern begleitet - voller lässigem Charme alle Register seines stimmlichen Könnens. Im Herbst und Winter des Jahres ist SEBASTIAN LOHSE auf großer Deutschland-Tournee.

(Quelle: Broken Silence, 23.10.2008)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.89)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 2 + 6 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
03Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
04Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
05Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
06Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
07Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
08I Heart Hiroshima
Tuff Teef

VÖ: 13.11.2008
09Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
10V.A.
Marie Antoinette - Das Musical

VÖ: 30.01.2009

CD-WECHSLER

Jimmy Radway & The Fe Me Time All Stars
Dub I


Tex, J.& Volunteers, The
One Of These Days


Kingston, Sean
Tomorrow


Cougar
Patriot


Larsen, Marit
If A Song Could Get Me You


Scofield, John
Piety Street



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt