ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS ANGELS OF DESTRUCTION [METAL MUSIC MACHINE]

Metal Music Machine

Angels Of Destruction [Electronic / Dance]


RELEASE: 26.09.2008


LABEL: Rustblade

VERTRIEB: Broken Silence


MySpace Amazon 

Das neue Album des italienischen Duos METAL MUSIC MACHINE präsentiert einen extrem clubtauglichen Mix aus Electro, Wave / Industrial und Techno und erscheint auf RUSTBLADE.

Das Projekt METAL MUSIC MACHINE wurde 2002 im italienischen Treviso von beiden ehemaligen TEMPLEBEAT-Mitgliedern PIETRO ZANETTI und RUDY DALLA MORA ins Leben gerufen und gehört seit Veröffentlichung ihrer beiden Longplayer Feedback (2004) und In Cold Blood (CD 02447, 2007) zu den großen Hoffnungsträgern der italienischen Electro/Industrial-Szene. Auf Angels Of Destruction wartet das Duo mit zehn extrem clubtauglichen und stilistisch zwischen PANKOW und FRONT LINE ASSEMBLY angesiedelten Tracks aus Electro, Wave / Industrial und Techno auf. Produziert und abgemischt wurde das Album von GIORGIO RICCI (RAN, ex-TEMPLEBEAT).

(Quelle: Broken Silence, 25.9.2008)



Tracklist:
1. Overloaded
2. Now Or Never
3. Teen Distortion
4. Killing Monroe
5. The Dark Side Of The Spoon
6. Reality
7. Can You Pussy Do The Dog
8. Here She Comes
9. Love Kills
10. Wet My Bed


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.93)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 4 + 1 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
03Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
04Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
05Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
06Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
07Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
08La Ventura
A New Beginning

VÖ: 28.08.2009
09V.A.
Marie Antoinette - Das Musical

VÖ: 30.01.2009
10Ziggi
So Much Reasons

VÖ: 13.04.2007

CD-WECHSLER

Katy Lied
Echo games


Die!
Still


Efterklang
Magic Chairs


Schwarz, Henrik / Ame & Dixon
Grandfather Paradox


Fonseca, Roberto
Zamazu


Black Mountain
Wilderness Heart



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt