ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS ACID TONGUE [LEWIS, JENNY]

Lewis, Jenny

Acid Tongue [Pop]


RELEASE: 10.10.2008


LABEL: Rough Trade

VERTRIEB: Indigo

WEBSITE: www.jennylewis.com

MySpace Amazon 

Hübsche Country-Pop-Perlen der Sängerin von Rilo Kiley.

Einem größeren Publikum ist Jenny Lewis als Sängerin der kanadischen Band Rilo Kiley bestens bekannt; einige kennen darüber hinaus noch ihr Solodebüt "Rabbit Fur Coat", das sie mit den Watson Twins aufnahm.

Prominente Kollaborateure sind auch auf dem zweiten Soloalbum der Amerikanerin zu hören. So gaben sich Johnathan Rice, Jason Lader und M. Ward die frisch polierte Klinke in die Hand, Elvis Costello, Chris Robinson (The Black Crowes), Benji Hughes, Zooey Deschanel (She & Him) und Paz Lenchantin (A Perfect Circle) erheben als Gastsänger ihre Stimmen.

In nur drei Wochen entstand ein rein analoges und größtenteils live eingespieltes, wunderschönes Album, das vor allem Jennys expressive Stimme in den Vordergrund stellt. Ein solch pointiertes Songwriting gab es schon lange nicht mehr, weshalb der Albumtitel "Acid Tongue" mehr als passend ist.

(Quelle: Indigo, 2008)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.87)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 2 + 8 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
03Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
04Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
05Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
06Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
07Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
08Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
09Frontier(s)
There Will Be No Miracles Here

VÖ: 20.08.2010
10Carrack, Paul
A Different Hat

VÖ: 12.11.2010

CD-WECHSLER

Selig
Von Ewigkeit zu Ewigkeit


Pussycat Dolls
PCD (Ltd.Pur Edt.)


Sin Fang Bous
Clangour


Blainbieter
Nicer Dogs


Juli
In Love


Crosby, Stills, Nash & Young
CSNY / Déjà Vu LIVE



© medienprojekt 2017 Impressum  Kontakt