ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS AUFSTAND AUF DEN BILLIGEN PLäTZEN [ALPA GUN]

Alpa Gun

Aufstand auf den billigen Plätzen [HipHop / Rap]


RELEASE: 02.05.2008


LABEL: Sektenmuzik

VERTRIEB: Groove Attack


MySpace Amazon 

Mach mal lauter! Alpa Gun ist zurück mit seiner brandneuen 7-Track EP "Aufstand auf den billigen Plätzen".
Und er ist gekommen, um Euch die Wahrheit mit der Wucht eines Brecheisens um die Ohren zu hauen.

Die Vorhut bildet die Singleauskopplung "Mein Weg", in der der 27-jährige Berliner den Hörer an die vergessenen Ränder der Gesellschaft mitnimmt. An Orte, deren Bewohner für eine Schreckensmeldung der Boulevard-Schmonzetten gut genug sind, nur um dann umso schneller den Mantel des Schweigens über sie zu hüllen. Und genau an so einem Ort ist Alpa Gun zuhause.

Die Lebenswirklichkeit in Berlin-Schöneberg 30, die sich zwischen Hinterhöfen, grauem Asphalt und ein paar wenigen Parks abspielt, bildet den Rahmen dieses Konzeptalbums, das weniger Konzept als vielmehr traurige Realität ist. Hier wohnen Menschen, die in x-ter Generation ihr karges Dasein als sogenannte Gastarbeiter und Migranten fristen, eine Taxi-Kurzstrecke entfernt von den Konsumtempeln und Lifestyleoasen der Bonzen - die gute Mine zu ihrem bösen Spiel machen - und doch weiter weg von der wohligen Wärme der deutschen Mitte als sonst irgendein Platz auf der Welt.

Die Reime fliessen über den düster-melancholischen Beat, der Dich nicken lässt wie ein Partytrack, der Bass drückt auf Deine Därme und Alpa Gun nimmt Dich im Leichenwagen der gescheiterten Existenzen ein Stück durch sein Leben mit. Ein Leben, über das Alpa Gun nicht rappt, sondern das Alpa Gun rappen lässt. Fernab vom Ghettorap-Einerlei und den leeren Worthülsen der Strassenhymnen, die damals schon keiner brauchte, wummert Alpa Gun mit "Aufstand auf den billigen Plätzen" lauter als alle anderen auch an Deiner Tür und liefert ein Statement für Gerechtigkeit, Frieden und Respekt.

Produziert wurde das Ganze von DJ Rocky & Omero Giant (Streetcorner Music), Diego & T'NT. Als Feature-Gäste sind A.i.d.S (sido & B-Tight) und Greckoe am Start.


Tracklisting:

01. Intro
02. Mein Weg
03. Aufstand auf den billigen Plätzen feat. A.i.d.S
04. Patriot
05. Hört zu feat. Greckoe
06. Ich bin ein Rapper
07. Die Stimme
08. Mann geworden
09. Video "Mein Weg"

(Quelle: Groove Attack, 2008)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.91)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 5 + 7 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
03Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
04Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
05Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
06Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
07Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
08La Ventura
A New Beginning

VÖ: 28.08.2009
09Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
10Frontier(s)
There Will Be No Miracles Here

VÖ: 20.08.2010

CD-WECHSLER

Jones, Oliver
Second Time Around


Casiotone For The Painfully Alone
Vs.Children


Sylvan
Force Of Gravity


Backworld
Anthems From The Pleasure Park


Tokio Hotel
Scream (Ltd.Pur Edt.)


Sieges Even
Playgrounds



© medienprojekt 2017 Impressum  Kontakt