ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS OLYMPIA [FERRY, BRYAN]

Ferry, Bryan

Olympia [Pop]


RELEASE: 22.10.2010


LABEL: Virgin

VERTRIEB: EMI Music

WEBSITE: www.bryanferry.com/

Olympia Facebook MySpace Amazon 

Der legendäre BRYAN FERRY meldet sich mit seinem brandneuen Studioalbum „Olympia“ zurück. Das Cover ziehrt in alter Roxy-Manier ein akutuelles Top-Modell - anno 2010 ist es Kate Moss, fotografiert von Adam Whitehead.



Die Single „You Can Dance“ ist längst ein Clubhit in ganz Europa und wird unterstützt von einem reichlich mit hübschen Frauen ausgestatten, in der historischen Wilton’s Music Hall gedrehten Musikvideo. „Olympia“ ist der Nachfolger von Bryan Ferrys letztem Studioalbum „Dylanesque“, das es nach seiner Veröffentlichung 2007 im UK in die Top 5 schaffte.


Bryan Ferry -- Shameless - MyVideo

Zu den Highlights des neuen Albums gehören eine bewegende Version der Tim Buckley-Nummer „Song To the Siren“ und eine unwiderstehliche Interpretation des Traffic-Klassikers „No Face, No Name, No Number“. Die eigentliche Sansation aber ist, dass die drei legendären Rocxy Music-Veteranen Brian Eno, Phil Manzanera und Andy Mackay zum ersten Mal seit dem 1973er Album „For Your Pleasure” wieder gemeinsam mit Bryan Ferry musizieren. Außerdem an Bord: David Gilmour (Pink Floyd), Jonny Greenwood (Radiohead), Nile Rogers (Chic), Ex-Stone Roses-Bassist Mani und Flea (Red Hot Chili Peppers), die Scissor Sisters („Heartache By Numbers”), Groove Armada („Shameless”)

Tracklisting

  1. You Can Dance
  2. Alphaville
  3. Heartache By Numbers
  4. Me Oh My
  5. Shameless
  6. Song To The Siren
  7. No Face, No Name, No Number
  8. BF Bass (Ode To Olympia)
  9. Reason Or Rhyme
  10. Tender Is The Night

(Quelle: ADD ON MUSIC, 2010)


FORMAT: CD + DVD Box


Rate this:
  (Ø 2.9)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 3 + 5 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Mighty Stef, The
Death Threats


Phantogram
Eyelid Movies


Jack Beauregard
Everyone Is Having Fun


Mims
Guilt


Fine Arts Showcase, The
Dolophine Smile


Greb, Benny
Brass Band



© medienprojekt 2019 Impressum  Kontakt