ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS GIVE IT UP [ZELIENOPLE]

Zelienople

Give It Up [Pop]


RELEASE: 27.11.2009


LABEL: Type Records

VERTRIEB: Indigo

WEBSITE: www.zelienoplemusic.com/

MySpace Amazon 

Der weite Weg zum Popsong: das Chicagoer Trio zwischen Doom und Ambient.

Das Trio Zelienople gehört zu den festen Größen der Underground-Szene Chicagos. Der Perkussionist Mike Weis spielt regelmäßig mit der Alternative-Folk-Legende Scott Tuma, zusammen mit dem Zelienople-Gitarristen und -Sänger Matt Christensen bilden sie die Band Good Stuff House. Doch trotz aller Nebenprojekte liegt das Hauptaugenmerk auf Zelienople, die mit dem Multiinstrumentalisten Brian Harding komplettiert werden.



Mit "Give It Up" entstand das bis dato ausgereifteste Werk des Trios. Die Band bewegt sich weg von früheren Vergleichen mit Talk Talk, Slowdive und Bark Psychosis und entwickelt einen wagemutigen, frischen Sound. "Give It Up" ist zudem "poppiger" als der Vorgänger "His/Hers", ist eine Sammlung sich langsam wälzender Songs. Von dem an Bohren und der Club Of Gore erinnernden Opener "Aging" über den Americana-Doom von "All I Want Is Calm" bis zum diesigen Ambient von "Water Saw" reicht die Klangpalette. Und das perkussive und traumhafte "I Can Put All My Faith In Her" kommt dem Popgedanken des Trios am nächsten.

Musik für den Abend am Kamin.

(Quelle: Indigo, 2009)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.92)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 9 + 6 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
03Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
04Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
05Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
06Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
07Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
08La Ventura
A New Beginning

VÖ: 28.08.2009
09Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
10I Heart Hiroshima
Tuff Teef

VÖ: 13.11.2008

CD-WECHSLER

Wolfmother
Cosmic Egg


Copeland, Shemekia
Never Going Back


Epidemics
Waking Up The Dead


V.A.
Colombia (Golden Years Of Discos Fuente)


Lotti, Helmut
Time To Swing


Mando Diao
Never Seen The Light Of Day



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt