ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS SELF-TAUGHT MAGIC FROM A BOOK [JE SUIS ANIMAL]

Je Suis Animal

Self-Taught Magic from a Book [Pop]


RELEASE: 06.11.2009


LABEL: Angular Recording

VERTRIEB: Alive!

WEBSITE: www.jesuisanimal.com

Self-Taught Magic from a Book MySpace Amazon 

Leicht psychedelischer & melodischer Indie-Pop mit 60'-Ästhetik aus Oslo. Verträumt & hypnotisch. Klingt wie Crystal Stilts für Mädchen und ist für Fans von The Concretes.

Von Jangle-Gitarren kann ich ja nie genug bekommen. Bands, die poppige Melodien in flirrende Gitarrensounds verpacken, finden bei mir immer in offenes Ohr - so auch Je Suis Animal, ein Quartett aus Oslo, das im Februar sein Debütalbum «Self taught magic from a book» veröffentlicht hat und Bands wie die Shop Assistants oder Talulah Gosh als Einflüsse auf ihrer Myspace-Seite aufzählt. C86 nannte man sowas früher vermutlich, allerdings haben Je Suis Animal einen durchaus eigenständigen Stil zwischen Girl/Boy-Vocals und mal schrammeligen, mal atmosphärischen Gitarren, aber auch verspielten Stereolab-Elementen. Sehr schön, das Ganze!



Je Suis Animal mix late 80’s indie with a generous dose of 60’s psychedelia, a spoonful of naive melody and a pinch of girly harmonies into their magic potion. The result is magical, striking and uncannily beautiful.

Having met at art school in the UK, the band settled in Oslo, Norway in 2004 and began forging a sound inspired by their love for dreamy melodic pop and all the best bits of their collective art degrees.

(Quelle: Alive!, 2009)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.95)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 3 + 9 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Lee, Shawn & Hopkins, Clutchy
Fascinating Fingers


Kash
Feuermord


Hirabayashi, Makiko
Hide And Seek


Case, Neko
Live From Austin, TX


Von Bondies, The
Love Hate & Then There`s You


V.A.
Volkspark Calling Vol. 1



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt