ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS BATTLEFIELD [EZ3KIEL]

Ez3kiel

Battlefield [Rock / Alternative]


RELEASE: 15.05.2009


LABEL: Jarring Effect

VERTRIEB: Alive!


MySpace Amazon 

Instrumentaltrip im Spannungsfeld von Trip Hop, Dub, Electro und Loop-Rock á la Archive, Referenzen an Nine Inch Nails, The Cinematic Orchestra, Tricky, U.N.K.L.E.

Z3Kiel aus Frankreich fahren nicht nur optisch Opulentes auf: Bereits mit dem von satten Bläsersätzen untermalten, bondesken Opener dieses 52-minütigen Trips wird deutlich, dass hier auch bei Instrumentierung und Komposition alle Register gezogen werden.

Ob E-Gitarren, Elektrobeats, Streicher, Synthesizer, Akkordeons, Glockenspiele oder Slidegitarren, hier fügt sich alles homogen in den Gesamtsound. Das weitgehend instrumentale Album zeichnet sich durch eine beeindruckende orchestrale, rockende Dynamik, den Wohlklang immer wieder kontrapunktierende Industrial-Störgeräusche und seine ziemlich düstere Stimmung aus.

Nur selten, etwa bei "Spit on the ashes" und "Alignment", begibt sich eine Stimme auf diese irrwitzige Spielwiese, um dem Monumentalen einen auch inhaltlichen Sinn zu verleihen. Dies tut der Sogwirkung von "Battlefield" aber keinen Abbruch, das sich überwiegend und doch unzureichend im Spannungsfeld von Trip Hop, Dub, Electro und Loop-Rock á la Archive verorten lässt.

Dabei wartet das Album mit so mancher Überraschung und unerwarteten Brüchen auf: Sei es das gnadenlos die Hörgänge malträtierende "Firedamp" oder die schräge balkaneske Interpretation von "The Montagues and the Capulets" aus "Romeo und Julia".

(Quelle: Alive!, 2009)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.9)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 2 + 7 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Grand Magus
Iron Will


Picturebooks, The
Artificial Tears


Mic Geronimo
Alive


Elin
Girl Talk


Son Of The Velvet Rat
Loss & Love


Spoon
Transference



© medienprojekt 2021 Impressum  Kontakt