ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS 1:AM [BURNS, ALISON & TAYLOR, MARTIN]

Burns, Alison & Taylor, Martin

1:am [Jazz]


RELEASE: 29.08.2008


LABEL: P3 Music Ltd.

VERTRIEB: New Music Distribution

WEBSITE: www.alison-burns.com

MySpace Amazon 

Als der mit Preisen geradezu überhäufte Multiinstrumentalist Martin Taylor, der bereits mit Gesangsgrößen wie Peggy Lee, Jamie Cullum, Dionne Warwick und Bryn Terfel zusammenarbeitete, ein spezielles Duett-Album aufnehmen wollte, da entschied er sich für Alison Burns, die vielleicht aufstrebendste Jazz-Sägerin des Vereinigten Königreichs. Produziert von dem legendären Tony Platt (Bob Marley, The Who, The Rolling Stones, Buddy Guy), ist das Album inspiriert von der mit einem Grammy ausgezeichneten Zusammenarbeit zwischen Joe Pass und Ella Fitzgerald. Dabei nutzt es Material aus dem Great American Songbook als auch Zeitgenössisches von Stevie Wonder und James Taylor.

(Quelle: New Music Distribution)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.87)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 7 + 5 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
03Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
04Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
05Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
06Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
07Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
08Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
09V.A.
Marie Antoinette - Das Musical

VÖ: 30.01.2009
10I Heart Hiroshima
Tuff Teef

VÖ: 13.11.2008

CD-WECHSLER

Hisaishi, Joe
Ponyo On The Cliff By The Sea


Depenbusch, Anna
Die Mathematik der Anna Depenbusch


V.A.
Trance Floor 2008


Naranjo, Monica
Tarantula


Miko
Parade


Legend, John
Once Again / Get Lifted



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt