ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS THE CRYING LIGHT [ANTONY AND THE JOHNSONS]

Antony And The Johnsons

The Crying Light [Pop]


RELEASE: 27.03.2009


LABEL: Rough Trade

VERTRIEB: Indigo

WEBSITE: www.antonyandthejohnsons.com

MySpace Amazon 

Die Band um Mastermind Antony Hegarty schaffte mit ihrem zweiten Album "I Am A Bird Now" den verdienten Durchbruch und konnte im Jahr 2005 den renommierten Mercury Music Prize für sich verbuchen. Antonys außergewöhnliche Stimme inspirierte unzählige Fans, und seine Musik ist so etwas wie Balsam für die Seele. Dabei scheut er sich thematisch nicht davor, Extreme auszuleuchten, beschäftigt sich mit Leben und Tod, Licht und Dunkelheit und spielt mit seiner maskulinen und femininen Seite. Seine andersweltliche Kunst erregte große Aufmerksamkeit bei Musikerkollegen, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. So finden sich in der langen Liste an Kollaborateuren u.a. Namen wie Björk, Hercules & Love Affair, Lou Reed und Herbert Grönemeyer.

Das Herzstück des Albums "Another World" beschreibt Antonys Besorgnis über die zerbrechende Schönheit der Natur. Hier singt er, als wäre es ein Abschied: "I'm gonna miss the wind / been kissing me so long". Das hallende "Dust and Water" beginnt ruhig, entwickelt sich dann aber zu einem Showcase der großen Spannweite von Antonys Stimme. "Everglade" ist der pastorale Abschluss dieses erstaunlich mutigen und persönlichen Albums.

Die seltenen Liveauftritte der Band, wie im "Apollo Theatre" in New York und im Londoner Barbican mit dem Londoner Symphonic Orchestra, zogen eine ganze Welle an hochlobenden Konzertkritiken nach sich - "This isn't a heart breaking; it's a heart waking!"

Tracklisting

  1. Her Eyes Are Underneath The Ground
  2. Epilepsy Is Dancing
  3. One Dove
  4. Kiss My Name
  5. The Crying Light
  6. Another World
  7. Daylight And The Sun
  8. Aeon
  9. Dust And Water
  10. Everglade
(Quelle: Indigo, 2009)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.98)



Zurück zur Übersicht


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 9 + 8 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
02Nemo
The Third Wave

VÖ: 31.07.2009
03Cole, Natalie
Leavin'

VÖ: 02.02.2007
04Lionheart
The Will to Survive

VÖ: 13.02.2009
05Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
061984
Open Jail

VÖ: 24.10.2008
07Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
08Weezer
Weezer (Red Album)

VÖ: 06.06.2008
09Naked Raven
Sunday Best

VÖ: 05.09.2008
10Alberta Cross
Broken Side Of Time

VÖ: 18.09.2009

CD-WECHSLER

A Weather
Everyday Balloons


Poni Hoax
Poni Hoax


Lopez, Jennifer
Como Ama Una Mujer


Keelhaul
Subject To Change Without Notice


Purple Sex Heads
El Mundo Es Plano


Butler, Harold
The Butler Did It



© medienprojekt 2019 Impressum  Kontakt