ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS SEARCHING - THE DUBS [DELAY, JAN]

Delay, Jan

Searching - The Dubs [Reggae]


RELEASE: 19.01.2007


LABEL: Echo Beach

VERTRIEB: Indigo

WEBSITE: www.jandelay.de

Facebook MySpace Amazon 

Jan Delay, den sie auch Eißfeldt nennen, ist ein Rapper, ein Styler, ein Beginner und ein Eimsbush-Kind – und jemand, der nur selten die Klappe hält. Was Letzteres betrifft, markiert „Searching … – The Dubs“ die große Ausnahme im Werk des deutschen Popstars, der jüngst auf dem Erfolgsalbum „Mercedes Dance“ seine Hinwendung zum Funk dokumentierte. „Searching For The Jan Soul Rebels“ hieß 2001 sein Reggae-geprägtes Solodebüt, dessen Songs jetzt als Dubs vorliegen. Die Aufnahmen entstanden im „Turtle Bay Country Club“-Studio von Matthias Arfmann (Patrice, Beginner) und protzen mit dicken Riddims, Hooks, Backgroundchören und Bläsersätzen. Die acht Tracks werden durch das Video zu „Ich will nicht, dass ihr meine Lieder singt“ ergänzt.

Die LP-Version erscheint auf 180-Gramm-Vinyl und ist auf 1000 durchnummerierte Exemplare limitiert.

(Quelle: Indigo)


FORMAT: CD Extra / Enhanced CD


Rate this:
  (Ø 2.97)



Zurück zur Übersicht


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 4 + 1 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

V.A.
Full Draw (Riddim Driven)


Haindling
Goldstücke - Die größten Hits & Erfolge


Reinxeed
Higher


!DelaDap
Sara La Kali


Madsen
Frieden im Krieg


Duke, The & King, The
The Duke & The King



© medienprojekt 2019 Impressum  Kontakt