ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS THE BREAK-UP [PUPPETMASTAZ]

Puppetmastaz

The Break-Up [HipHop / Rap]


RELEASE: 12.02.2010


LABEL: Discograph

VERTRIEB: Alive!

WEBSITE: www.puppetmastaz.com

MySpace Amazon 

Das letzte Album der Puppetmastaz! Respektlosigkeiten seitens Rynos, der den Gründer der Puppengruppe als "Pimmelnase" beschimpfte, seien nicht mehr tragbar und zerstörten das Gruppengefühl.

Lange schon kriselte es in den vorderen Reihen der weltberühmten Toy-Band PUPPETMASTAZ. Intrigen, Beleidigungen und interne Streitigkeiten um die Frage, wer als Präsident für den Take-Over der Puppen über die menschliche Rasse am geeignetsten sei, führten nun zur Auflösung der beliebten Band. Wie Mister Maloke in einer Pressemitteilung verlautbaren lies, sei es bis auf weiteres untragbar mit solchen Kollegen sinnvoll weiterzuarbeiten. Respektlosigkeiten und Ressentiments seitens Rynos, der den Gründer der Puppengruppe hinter seinem Rücken als „Pimmelnase“ beschimpfte, seien nicht mehr tragbar und zerstörten das Gruppengefühl ebenso wie unsachliche Querelen Marke Wizard, der dringend in Verdacht steht ein Double Cheese Vinagrette Sandwich versteckt zu haben. Snuggles soll angeblich das Eyephone des langnasigen Gründungsmitgliedes in die Toilette geworfen haben und Tango Troubelmakers Gequassel sei so unerträglich, dass Maloke keinen Weg mehr für eine zukünftige Zusammenarbeit findet, insbesondere seitdem Croucho sich anmaßte Malokes Rap-Style mit 50 Cent zu vergleichen.

Erfreut und beinahe erleichtert über den Break-Up zeigte sich der HipHopNotist, dem jedwede Gruppendynamik seit jeher gewaltig auf die Nerven ging. „Endlich kann ich tun und lassen was ich will. Vielleicht ergibt sich für mich endlich eine Zusammenarbeit mit Falvour Flave, Moses P. und anderen Erfolgstüpen und ich muss mich nicht mit einer Gruppe Versager herumärgern, die in albernen Outfits einen auf „menschlich“ machen, sich aber ach so individuell dabei vorkommen.“

(Quelle: Alive!, 2010)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.88)



Zurück zur Übersicht


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 4 + 3 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
03Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
04Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
05Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
06Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
07Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
08V.A.
Marie Antoinette - Das Musical

VÖ: 30.01.2009
09I Heart Hiroshima
Tuff Teef

VÖ: 13.11.2008
10Illusion Fades
Killing ages

VÖ: 24.04.2009

CD-WECHSLER

Mahala RAI Banda
Ghetto Blasters


Royal Philharmonic Orchestra
Mamma Mia


Peterson, Gilles
In The House


Kissogram
Rubber & Meat


Mariahilff
Mariahilff


Ampl:tude
Der Igel an der Orgel



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt