ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS LONG.LIVE.A$AP [A$AP ROCKY]

A$AP Rocky

Long.Live.A$ap [HipHop / Rap]


RELEASE: 11.01.2013


LABEL: RCA

VERTRIEB: Sony Music

WEBSITE: www.asapmob.com

Facebook Amazon 

Seit seinem kostenlosen Mixtape "Live.Love.A$AP" aus dem Jahr 2011 gehört A$AP Rocky zu den meistgehypten Rappern der neuen Hip Hop Generation. Mit seinen Songs "Peso", "Goldie“ und seiner aktuellen Single "F**kin´ Problems" hat er in der Hip Hop-Blog Welt eingeschlagen wie ein Komet. Sein Rap-Style speist sich sowohl aus Bone Thugs-N-Harmony, Mobb Deep und The Diplomats, als auch der Down South-Ästhetik von UGK, DJ Screw und Three 6 Mafia. Sphärischer Hipster-Hip Hop von Produzenten wie Clams Casino, Burn One, Beautiful Lou, A$AP Ty Beats und SpaceGhostpurrp, dazu Südstaaten-Drums mit Chop & Screw-Spaß und die Überheblichkeit, wie sie nur ein echter New Yorker rüberbringen kann. "Hipster by heart, but I can tell you how the streets feel."



A$AP Rocky ist ein Star. Das erkennen nicht nur die Szene-Postillen recht schnell, sondern auch die Major-Industrie. Sony bekommt den Zuschlag und nimmt ihn und seine A$AP Crew unter Vertrag. Das Dollar-Zeichen im Namen steht ab sofort zurecht da.


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.94)



Zurück zur Übersicht


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 6 + 2 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
03Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
04Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
05Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
06Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
07Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
08Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
09Carrack, Paul
A Different Hat

VÖ: 12.11.2010
10Clues
Clues CD

VÖ: 15.05.2009

CD-WECHSLER

Snowden, Gene
Austin's Original Hillbilly Poet


Cougar
Patriot


Kitaro
Impressions Of The West Lake


Postmarks, The
Memoirs At The End Of The World


Jain, Essie
The Inbetween (Special Edition)


Justis
Just Is



© medienprojekt 2017 Impressum  Kontakt